READING

ANZEIGE // RAGDOLL. DEIN LETZTER TAG // BUCHTIPP /...

ANZEIGE // RAGDOLL. DEIN LETZTER TAG // BUCHTIPP // GIVE-AWAY

Wenn ich es als junge Mutter schaffe, ein Buch durchzulesen, dann ist es ein absoluter Pageturner. Das sind diese Bücher, die man einfach nicht aus der Hand legen kann. Ragdoll. Dein letzter Tag ist ein spannungsgeladener Thriller, bei dem man nicht anders kann, als mitzufiebern, mitzuraten und die Nächte durchzulesen. Wenn ihr mal so richtig dem Alltag entfliehen und schon auf den ersten Seiten in eine Geschichte eintauchen wollt, dann kann ich euch den Krimi über einen Serienkiller von Daniel Cole nur ans Herz legen. Wobei diese düstere Geschichte weniger ans Herz und mehr an die Nieren geht. Spannend bis zur letzten Seite ist die Geschichte über Detective William Oliver Layton-Fawkes genannt Wolf.

Wenn man die ersten Seiten von Ragdoll. Dein letzter Tag gelesen hat, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

Detective William Oliver Layton-Fawkes – auch Wolf genannt – wurde vom Dienst suspendiert, weil er einem Serienmörder, der junge Mädchen verbrannt hat, nach seinem Freispruch fast das Leben genommen hat. Als rauskommt, dass der freigesprochene Mann doch schuldig war, kehrt Wolf als Held zurück. Doch er ist nicht mehr derselbe.

Es ruft auch direkt ein spektakulärer Fall. Ein grausamer Fund zeigt sechs Leichen, die zu einer Puppe zusammengeflickt und grausam inszeniert wurden. Eine sogenannte Ragdoll. Hinzu kommt, dass Wolfs Ex-Frau eine Liste mit weiteren sechs Namen von zukünftigen Opfern des Serienkillers erhält. Der letzte Name auf dieser Liste ist William Oliver Layton-Fawkes. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt und der Täter scheint den Ermittlern immer einen Schritt voraus.

Ragdoll. Dein letzter Tag, Daniel Cole, Thriller, Pageturner, Krimi, Buch, Buchtipp, Lektüre, Inspiration, Gewinnspiel, Blog, stryleTZ Ragdoll. Dein letzter Tag, Daniel Cole, Thriller, Pageturner, Krimi, Buch, Buchtipp, Lektüre, Inspiration, Gewinnspiel, Blog, stryleTZ

Wolfs Vergangenheit scheint, ihn einzuholen. Und es ist nicht klar, wie lange Wolf, der als leitender Ermittler in diesem schwierigen Mordfall agiert, die Fassung behält.

Spannung bis zur letzten Seite.

Wenn ich es derzeit schaffe, in meiner Freizeit ein Buch zu lesen, dann will das was heissen. Ich finde, dass Ragdoll. Dein letzter Tag absolut fesselnd ist; man komplett in den Bann der spannenden Ermittlungen gezogen wird. Ein Verwirrspiel, das den Leser nicht mehr erkennen lässt, wer gut oder böse ist. Ich konnte mir während des Lesens dieses Buch sehr gut als Serie vorstellen. Gerade die unterschiedlichen Mordfälle, die sich nach und nach zu einem Ganzen zusammenfügen, haben auf den Leser eine fesselnde Wirkung.

Ragdoll. Dein letzter Tag, Daniel Cole, Thriller, Pageturner, Krimi, Buch, Buchtipp, Lektüre, Inspiration, Gewinnspiel, Blog, stryleTZ

Also am Besten ins Bett kuscheln. Mit einer Tasse Tee oder einem starken Kaffee, um möglichst lange wach zu bleiben und dieses Buch zur Hand nehmen. Ragdoll. Dein letzter Tag ist absolut empfehlenswert.

Give-away

Damit auch ihr in den Genuss des spannenden Thrillers kommt, darf ich sogar gleich drei Exemplare an euch verlosen. Dafür müsst ihr folgendes tun:

  • Verrate mir, worauf kommt es Dir bei einem guten Buch an und findest Du das Buch von Daniel Cole ansprechend?
  • Poste deinen Kommentar unter diesen Blogbeitrag mit einer gültigen E-Mail Adresse bis einschliesslich 02.04.2017

Ragdoll. Dein letzter Tag, Daniel Cole, Thriller, Pageturner, Krimi, Buch, Buchtipp, Lektüre, Inspiration, Gewinnspiel, Blog, stryleTZ

Es gelten wie immer die üblichen Teilnahmebedingungen. Ich wünsche euch viel Glück!

xxbina

 

 

Merken
In freundlicher Zusammenarbeit mit blogfoster

Merken


  1. Lars

    27 März

    Ich brauche eine gute und fesselnde Geschichte. Ich glaube, dass ich das Buch von Daniel Cole recht ansprechend finden würde.

    LG

  2. Isabella

    27 März

    Für mich ist ein Buch erst dann gut, wenn ich es unbedingt fertig lesen muss und wenn ich dann fertig bin immer noch darüber nachdenke. 🙂 Ragdoll hört sich wie so eines an.
    Würde mich sehr freuen zu gewinnen.

    Ganz liebe Grüße

  3. Silke

    27 März

    Bei einem guten Buch fesselt mich die Geschichte von Anfang an, gefällt mir der Schreibstil und muss mir auch die Figur z.b. Des Ermittlers irgendwie sympathisch sein. Spannung gehört auf jeden Fall auch dazu, von daher klingt dieses Buch sehr vielversprechend!

  4. Falko

    29 März

    Ein gutes Buch imponiert durch die Fähigkeit, den Leser zu fesseln und erweitert durch die Verwendung spezifischer Terminologie, den Wortschatz des Rezipienten! Das Opus von Daniel Cole Wolf scheint diesen Kriterien gerecht zu werden und ich würde dem Thriller folglich gerne frönen.

  5. Andrea

    30 März

    Ein gutes Buch sollte nicht langweilig werden. Das Cover und der Titel vom Buch spricht mich sehr an und ich möchte es gerne lesen.

  6. Sarina

    30 März

    Ich liebe spannende Charaktere und Geschichte – ich glaube das Buch trifft das ganz gut 🙂
    Liebe Grüße,
    Sarina

  7. Franz

    5 April

    Ein gutes Buch ist doch immer ein wenig die Flucht aus dem Alltag, oder? Die Gründe, weshalb es dazu geeignet ist, können meiner Meinung nach ganz verschieden sein, z.B. weil es so spannend ist, weil es berührend ist, weil es lustig ist. Dies scheint auch auf das Buch von Daniel Cole zuzutreffen, da es ein sehr spannendes Buch zu sein scheint, das für Gänsehaut sorgt. Für die Qualifizierung als „ansprechendes“ Buch genügt mir dies in jedem Fall… 🙂 Würde mich deshalb über einen Gewinn sehr freuen!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »