READING

BEST OF FAIR SUMMER SALE 2017

BEST OF FAIR SUMMER SALE 2017

Ich muss einfach zugeben, dass ich den Sale liebe. Früher habe ich mir einfach gerne viele günstige Trendteile rausgepickt, die ich dann schlussendlich doch nicht wirklich getragen habe. Es tat einfach nicht weh, weil sie kaum Geld gekostet haben. Diese Einstellung kann ich mittlerweile nicht mehr nachvollziehen. Heute nutze ich den Sale lieber, um klassische Designerteile zu shoppen und mir lang gehegte Träume zu erfüllen. Dabei achte ich aber immer auf die Herkunft der Teile und ihre Nachhaltigkeit. Die Frage „Brauche ich dieses Teil wirklich in meinem Schrank, um meine Garderobe zu ergänzen oder zu verbessern“ ist dabei extrem wichtig. Für euch habe ich zwölf Teile auf dem Summer Sale 2017 heraus gepickt, an denen ihr sicherlich lange Freude haben werdet und die alle fair produziert wurden.

Der Summer Sale ist wieder in vollem Gange und natürlich habe ich euch meine Highlights aus den Onlineshops heraus gepickt.

  1. So ein Armreif gehört einfach zum Sommer. Griechenland und Boho-Feeling lassen grüßen. Von Made über Asos.
  2. Nanushka gehört zu meinen liebsten fairen Labels, weil man hier klassische, aber doch immer auch trendige Teile zu einem adäquaten Preis ergattern kann. Der Jumpsuit passt einfach perfekt in den Urlaub.
  3. Klassischer Pullover in leichtem Sommerstrick mit V-Neck von Acne Studios.
  4. Dieses Kleid passt sowohl in die City als auch an den Strand. Schick gestylt mit schwarzen Accessoires oder entspannt mit einem Shopper aus Stroh. Ebenfalls von Acne Studios.
  5. Vegane Sneaker von Native Shoes, die sowohl bequem sind als auch stylisch zur Jeans oder zum Kleid aussehen.
  6. Kleine Umhängetasche in neutralem Beige von Matt & Nat. Aus recyceltem Material und komplett vegan.
  7. Jetzt ist wohl der beste Zeitpunkt, um Bademode günstiger zu shoppen. Und so ein schwarz-weisser Triangel-Bikini von Stella McCartney kommt doch sicherlich nie aus der Mode.
  8. Dazu dann noch die passende Schildplatt-Sonnenbrille – ebenfalls Stella McCartney.
  9. Ein weiteres Highlight aus dem Summer Sale von der Designerin: diese cremefarbene Tasche, die jedes Outfit noch strahlender macht.
  10. Es hört nicht auf: die Wedges sind auch von der Designerin und gerade ordentlich reduziert. Kramt man bestimmt jeden Sommer wieder aus.
  11. Die weite Hose ist von Acne und ist nicht nur bequem sondern auch schön luftig für die wärmeren Tage.
  12. Zum Schluss noch eine weitgeschnittene Bluse von Filippa K.. Sieht auch großartig zur Jeans aus.

shopthelook

xxbina

Merken


  1. Claudia

    29 Juni

    yeeaah it’s shopping tiiimee 🙂 I do love shopping at any time of the year but when it’s sale it’s cheaper so yay – let’s go get some new stuff! and nice stuff you bought!! greetings from the tuscany family hotels
    Claudia

  2. Franzi

    29 Juni

    Mit dem KLeid von Acne liebäugel ich schon so lange, aber mein Budget lässt das wohl nicht zu. Bin schon die ganze zeit nach einer 2nd Hand alternative auf Kleiderkreisel schauen 😀
    xx Franzi

    • Bina

      29 Juni

      Ja, Acne hat schon einen stolzen Preis. Aber vielleicht sonst einfach abwarten und auf eine weitere Reduzierung hoffen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »