BOK // RESTAURANT-TIPP

Bok08Es gibt einen weiteren, schönen Restaurant-Tipp für Hamburg und diesen Laden kontaktiere ich besonders gerne, wenn ich einen leichten Kater habe oder im Sommer, um dort draußen zu sitzen und das Treiben der Schanze zu beobachten. Das Essen ist lecker und frisch und die lieben Menschen vom Bok beschaffen einem immer einen Platz zum Sitzen. Auch wenn sie dafür Tische und Stühle nach draußen schleppen müssen. Hat man einen Sitzplatz erstanden, kann man sich über die Karte her machen und besonders alle Sushi-Liebhaber kommen hier auf ihre Kosten, aber auch Vegetarier und Veganer gehen bestimmt nicht leer aus. Ich empfehle vorweg besonders die Miso-Suppe, den Salat (denn der hat ein besonders leckeres Dressing aus Sojasoße und Zitrone) oder den Pfannkuchen mit Lauchzwiebeln und einer leckeren Soße zum Stippen. Bei der Hauptspeise bleibe ich immer dem Tofu Teriyake treu. Dazu ein leckeres, herrlich süße Ginger-Bier… Yummi! Wer sich also mitten auf der Schanze leckeres, asiatisches Essen gönnen möchte, der sollte unbedingt beim „Sushi-Bok“ mal reinschauen. Hier bekommt man gutes Essen zu einem fairen Preis.

„Sushi-Bok“ Mikawa, Schulterblatt 92, 20357 Hamburg

xxbina

Follow on Bloglovin


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »