READING

BRIEF AN ROMY // ALLES GUTE, KLEINE RAKTETE

BRIEF AN ROMY // ALLES GUTE, KLEINE RAKTETE

Werbung/Anzeige weil Post ein PR-Sample enthält

Alle Eltern stecken diesen Satz einem zu, wenn man sein Liebstes noch im Bauch trägt: geniesse jede Sekunde, die Zeit vergeht so schnell. Und jetzt sitze ich hier und werde fast ein wenig wehmütig. Wie ist dieses eine Jahr doch gerast. 365 Tage mit unserem zuckersüßen Kind, das unser ganzes Leben auf den Kopf gestellt hat und jeden einzelnen Tag so besonders macht. Ich dachte vor ein paar Tagen, dass es eine schöne Sache wäre, wenn ich hier hin und wieder Briefe an meine kleine Rakete schreibe. Irgendwann kann sie diese dann selbst lesen und den Kopf über ihre gefühlsduselige Mutter schütteln. Und nun kann ich leider nichts mehr auf die Schwangerschaftshormone schieben. Aber ich denke, dass jedes Elternteil weiss, wie erfüllt man von dieser unbändigen Liebe ist. Also kleine Rakete, mach dich gefasst: hier kommt der Brief zu deinem ersten Geburtstag.

Kaum zu glauben, dass ein ganzes Jahr mit der kleinen Raktete bereits vergangen ist. Da ist es mal wieder Zeit für einen Brief an unsere Romy.

Meine liebste Romy-Rakete,

du liegst gerade neben mir in unserem Bett und schluchzst ein wenig beim Schlafen. Heute war einer der seltenen Tage, an denen du herzzerreissend geweint hast. Aber du hast auch gerade Bauchweh. Die Eingewöhnung bei der Tagesmutter macht dir viel Spaß und du freust dich jeden Tag auf die anderen Kinder. Leider fangen nun aber auch die ersten Tage mit Krankheiten und Wehwehchen an. Sonst bist du nämlich unser absoluter Sonnenschein und Hans-Dampf-in-allen-Gassen – eben eine richtig kleine Rakete.

Romy, Rakete, Brief, Geburtstag, Decke, customized, Baby, Kind, Mutter, Mutterschaft, Elternzeit, Inspiration, Blog, stryleTZ

Den Namen hattest du bereits vor deiner Gebeurt und ich meine jetzt nicht „Romy“. Die Rakete kam dazu, weil ich eine Whatsapp-Gruppe für Familie und engsten Freunde erstellt habe, damit sie wissen, wann es endlich losgeht. Und weil ich mir ziemlich sicher war, dass du vor deinem errechneten Termin auf die Welt kommst, habe ich diese Gruppe Romy Rakete genannt.

Romy Raktete passt wie die Faust aufs Auge zu dir.

Dein Papa und ich sprechen noch ganz oft vom Tag deiner Geburt. Für uns war es der schönste Tag in unserem Leben. Und du hast mir dazu auch noch eine sehr einfache Geburt beschert. Nach sieben Stunden im Krankenhaus lagst du plötzlich da. Noch komplett müde von den Strapazen. Wir haben allerdings schnell rausgefunden, dass du generell ein kleines Murmeltier bist und gut und gerne schläfst. Vielen Dank auch dafür. Denn über deine Schlafzeiten konnten wir uns wirklich nie beschweren.

Romy, Rakete, Brief, Geburtstag, Decke, customized, Baby, Kind, Mutter, Mutterschaft, Elternzeit, Inspiration, Blog, stryleTZ

Du warst so winzig und zart, als du das Licht der Welt erblickt hast, dass wir fast Angst hatten, dich zu zerbrechen. Auch jetzt noch zählst du zu den zarten Kindern. Aber man soll sich nicht täuschen lassen, denn du weisst ganz genau, was du willst. Meistens bist du glücklich mit dir und deiner Umwelt, aber du teilst dich auch sehr genau mit, wenn dir etwas nicht passt. Schon jetzt seh ich so viel Neugier auf das kommende Leben in deinen strahlend blauen Augen.

Du wirst so geliebt. Und deswegen bist du ein so offenes, freundliches Wesen.

Dass wir dich ohne Ende, bis zum Mond und wieder zurück, ohne Punkt und Komma lieben, brauche ich dir eigentlich nicht erzählen. Wenn du im ersten Jahr gehört hast, wie oft dien Papa und ich neben dir standen und dich bewundernd angesehen haben, dann braucht es keine Worte mehr. Aber auch überall, wo wir sonst waren, warst du der kleine Star und die Herzen sind dir nur so zugflogen. Kein Wunder, du hast einfach die Leute mit deiner Freundlichkeit und deinem Strahlen im Sturm erobert. Und das auch noch international. Denn ein kleiner Vielflieger bist du auch schon durch unsere Urlaube auf Mykonos und in Thailand.

Jetzt ist meine Elternzeit so gut wie vorbei. Mein Herz wird ein wenig schwer, wenn ich daran denke, dass ich dich nun nicht mehr jeden Tag die ganze Zeit bei mir habe. Aber ich glaube, für dich ist es so toll, mit anderen Kindern zu spielen. Und zwei Tage in der Woche haben wir uns ja auch noch ganz, da verpreche ich dir, mir viele tolle Sachen für dich auszudenken.

Ich wünsche mir für dich eine tolle Kindheit, in der du neugierig und freudig sein darfst.

Mein kleiner Engel, ich wünsche mir für dein nächstes Lebensjahr, dass jeder Tag spannende, schöne und aufregende Momente hat. Dass wir ganz oft dein zauberhaftes Kinderlachen hören und viel seltener deine Tränen trocknen müssen. Aber auch solche Momente wird es geben, ich verspreche dir aber, dass du nie alleine sein wirst. Wir werden dich immer durch Unsicherheiten und Schmerzen begleiten und dir zeigen, dass sie schnell vorbeiziehen.

Romy, Rakete, Brief, Geburtstag, Decke, customized, Baby, Kind, Mutter, Mutterschaft, Elternzeit, Inspiration, Blog, stryleTZ

Du wirst jetzt so viele neue Erfahrungen machen, deine ersten Schritte gehen, weiter unabhängig sein und neue Menschen und Tiere kennenlernen. Ich bin dankbar, dass ich bei dir sein darf. Und dass ich dich jeden Tag in den Arm nehmen und dir ein Küsschen geben darf. Auch wenn wir schon 365 Tage zusammen sind, kann ich mein Glück noch gar nicht fassen. Ich freue mich auf jeden weiteren Tag mit dir.

Deine Mama

Zum Abschluss muss ich noch die schöne Decke von Woollaa auf den Fotos erwähnen, die extra für Romy personalisiert wurde und die sie natürlich zu ihrem ersten Geburtstag geschenkt bekommt.

xxbina

Merken


  1. *thea

    18 Oktober

    Worte voller Liebe – herzlichen Glückwunsch, keine Romy!

    • Bina

      29 Oktober

      Vielen lieben Dank! Romy hat sich über deine Glückwünsche gefreut! 🙂

  2. Tamara

    18 Oktober

    Oh wie schön 🙂
    Da wird sich die Kleine ja mal riesig freuen wenn sie groß ist und diese süßen Briefe liest!
    Die Decke ist wahnsinnig schön.
    Alles Liebe Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    • Bina

      29 Oktober

      Danke für deine lieben Worte! 🙂

  3. […] zu einem kleinen Vermögen zusammen, sondern hauen nur einmal, dafür aber geballt ins Budget. Bei Windelmanufaktur gibt es Sets für verschiedene Windelgrößen und sehr hübsche Designs. Einen Erfahrungsbericht […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »