READING

RED MINT JUICE // SAFT MIT ROTER BETE UND MINZE

RED MINT JUICE // SAFT MIT ROTER BETE UND MINZE

Rote Bete, Minze, Juice, Saft, Detox, Cleanse, Food, vegan, Rezept, gesund, green, health, Lifestyle, Blog, stryleTZ

Vor dem Wochenende gibt es noch ein Rezept für euch. So habt ihr noch genügend Zeit, die passenden Zutaten zu kaufen und könnt euch diesen leckeren und super gesunden Saft dann am Wochenende zubereiten. Dieser Saft ist für mich besonders zu einem Start in den guten Tag geeignet, weil er mit Roter Bete viele wichtige Nährstoffe abdeckt und mit frischer Minze einen wachen Tag garantiert.

Ein frisch gepresster Saft ist für mich einfach der beste Starter für den Tag. Rote Bete liefert viele Nährstoffe für den Tag und Minze sorgt für den Frischekick.

Die Grundbasis besteht hier – wie bei so vielen Säften – aus Apfel, Karotte, Zitrone und Orange. Wer mag, kann hier ebenfalls ein wenig Ingwer hinzufügen.

Für 2 Gläser braucht ihr:

  • 1/2 Knolle Rote Bete
  • eine Handvoll frische Minzblätter
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 3-4 Karotten
  • nach Belieben etwas Ingwer
  • 1 Tropfen Leinöl

Die Rote Bete schälen und halbieren. Die Orange und Zitrone von der Schale befreien und vierteln. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und vierteln. Die Karotten ein wenig putzen und die Enden abschneiden. Die Minze waschen.

Rote Bete, Minze, Juice, Saft, Detox, Cleanse, Food, vegan, Rezept, gesund, green, health, Lifestyle, Blog, stryleTZ

Alle Zutaten in den Entsafter gebenn und zum Schluss das Leinöl hinzufügen.

Die rote Bete ist so gesund, weil sie Vitamin-B-, Kalium-, Eisen- und vor allem Folsäure enthält. Wenn ihr mit diesem Drink nicht gut in den Tag startet und so die nervige Erkältungszeit übersteht, dann weiss ich es auch nicht. Ausserdem helfen die Karotten euch, über den Winter einen gesunden Teint zu behalten.

Rote Bete, Minze, Juice, Saft, Detox, Cleanse, Food, vegan, Rezept, gesund, green, health, Lifestyle, Blog, stryleTZ

Für mich gehören diese frischen Säfte mittlerweile zu einer guten Woche und es macht mir immer Spaß, mit den Zutaten zu variieren. Wer schon mal über einen Entsafter nachgedacht hat, der sollte sich unbedingt einen zulegen. Ich kann das jedenfalls nur wärmstens empfehlen.

xxbina


  1. Jessy

    5 November

    Yummy, das klingt aber lecker! Da hol ich meinen Entsafter gleich mal aus dem Schrank :).

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

  2. Rote Bete und Minze? Yes, please! Die Kombi ist einfach unschlagbar und zusammen mit Karottensaft, Orange und Apfel hast du total meinen Geschmack getroffen. So lecker!
    Ganz liebe Grüße,
    Lynn

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »