STRYLINKS #100

Heute gibt es ein weiteres Jubiläum hier. Die 100sten Strylinks auf dem Blog. Wow! Das zeigt mir dann auch, wieviel hier schon in den letzten dreieinhalb Jahren passiert ist. Und ich hoffe natürlich, dass es so auch weitergehen wird. Denn die Lust am Bloggen ist mir nie vergangen. Klar hat sich die Blogosphäre geändert: Blogger werden jetzt Influencer genannt und alles spielt sich mehr auf Instagram ab. Einige behaupten sogar, dass das herkömmliche Blog ausgestorben sei. Ich hingegen hänge am geschriebenen Wort und liebe es, schöne Beiträge zu lesen. Aus diesem Grund habe ich auch damals die Strylinks ins Leben gerufen. Hier findet ihr übrigens die Premiere dieser Rubrik.

Diese Woche sind wir bereits bei den hundersten Strylinks angekommen und es wird nicht langweilig, schöne Inspiration aus der Blogosphäre zu suchen.

  • Ehrliche Worte von Mia von heylilahey, die sich gerade auf Weltreise befindet. Sie möchte eigentlich die Gelegenheit nutzen und uns an ihrer Reise teilhaben lassen. Aber manchmal raubt einem Social Media auch die Zeit, so eine besondere Reise wirklich zu geniessen. Ich freue mich immer sehr über ihre wunderschönen Bilder (momentan der wohl schönste Instagram-Feed überhaupt), kann aber diesen Gedankengang so nachvollziehen. Manchmal ist offline eben doch schöner. Geniess deine Reise, du Liebe!
  • Der Winter ist da! Da gibt’s kein Leugnen mehr. Maddie von Dariadaria hat ihn gefunden: den perfekten, fairen Wintermantel. Weil Dariadaria schon oft Bestandteil der Strylinks war, darf sie zur Jubiläumsausgabe natürlich nicht fehlen. Ausserdem ist sie wohl immer noch die bekannteste Vertreterin aus dem Fair Fashion Bereich.
  • Ein wundervoller Beitrag von Jenni von Mehr als Grünzeug über Perfektionismus bei der Weltrettung. Viele von uns versuchen mittlerweile nachhaltiger, bewusster, fairer zu leben. Dabei kann man sich aber manchmal auch ganz schön unter Druck setzen. Denn besser geht immer. Und perfekt ist wohl keiner von uns. Deswegen muss man aber nicht gleich aufgeben. Ein wenig Wohlwollen uns selbst und unseren Schwächen gegenüber schadet aber auch nicht. Absolut lesenswert!
  • Wundervolle Inspirationen für das vegane Leben gibt’s bei Ricemilk Maid. Ich finde ihre Beiträge einfach wundervoll recherchiert und  geschrieben und sie sind wirklich eine super Anleitung für ein veganes Leben. Der Beitrag über Vitamin D ist aber nicht nur für Veganer wichtig. Ich werde jedenfalls gleich mal in die Apotheke schlendern.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern auf den anderen Blogs und freue mich schon auf die nächsten 100 Strylinks!

xxbina

Photocredit: heylilahey, Dariadaria, Mehr als Grünzeug, Ricemilk Maid

Merken


  1. Sophia

    9 Dezember

    Ohhh happy 100sten Strylink! Ist ja wirklich unglaublich- freue mich auf die nächsten 100 und mach immer weiter so! 🙂

    Ganz liebe Grüße,

    Sophia

    http://www.piefka.com/

    • Bina

      3 Januar

      Dank dir! Das werde ich machen!^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »