STRYLINKS #110

Dieser Tag begann doch recht bescheiden. Ich musste beim Zollamt eine Lieferung von mir abholen und fand den „Service“ dort mehr als miserabel. Vollkommen schlecht gelaute Mitarbeiter, die mich – trotz Säugling im Schlepptau – unendlich lange warten liessen. Dann habe ich noch meinen Hausturschlüssel verbogen und im Haushalt wartet noch etwas Chaos auf mich. Aber Schritt für Schritt werde ich das abarbeiten. Ihr könnt es euch in der Zwischenzeit ja gemütlich machen und meine liebsten Links der Woche fleissig anklicken. In den Strylinks habe ich mal wieder versucht, eine gute Mischung für euch zu finden. Reiselust, kleine Häppchen, eine neue Kollektion und schöne Worte sollen euch den Tag versüßen. Bei mir gelingt das gerade schon beim Schreiben des Textes; die Laune steigt langsam wieder.

Die Strylinks in dieser Woche machen bereits Lust auf den Frühling mit neuer Mode, fernen Reisezielen, kleinen Genusshappen und einem wunderschönen Text.

  1. Fernweh deluxe. Und dieses Mal nicht von Mia von heylilahey sondern von Maddie von Dariadaria. Ich verfolge ihren Trip bei Insta Stories gebannt und bin besonders verliebt in die tierischen Begleiter und das tolle vegane Essen. Genau so eine Reise nach Bali würde ich mir jetzt auch wünschen. Aber das mache ich dann, wenn mein Minime ein wenig größer ist. Solange erfreue ich mich an Maddies tollen Reiseimpressionen.
  2. Dass man in einer großen Stadt ganz schön einsam sein kann, fühlt auch Vreni von Jäckle & Hösle hin und wieder. Und für dieses Gefühl des Verlorenseins hat sie wunderbare Worte gefunden, in denen wir uns alle sicherlich wiederfinden können. Wer aber Vreni persönlich kennt, der weiss, dass es für diese tolle Frau nur ein persönliches Happy End geben kann. Wie auch immer das dann aussehen mag. Bis dahin tanzt sie durch unsere Hauptstadt.
  3. This is Jane Wayne haben eine Kollektion zusammen mit Kauf dich glücklich gemacht. Ob jetzt Blogger die neuen Designer sind, bleibt mal dahin gestellt, aber ich finde viele Teile doch sehr ansprechend. Und die beiden sind sicherlich stolz wie Bolle auf ihr neues Baby!
  4. Zum Schluss gibt’s noch leckere, vegane Happen in Form von Mini-Pizzen. Könnte ich jetzt sofort vertragen. Das Schreiben hat mich ganz schön hungrig gemacht. Das Rezept findet ihr bei Healthy Lena.

xxbina
Photocredit: Dariadaria, Jäckle & Hösle, This is Jane Wayne, Healthy Lena


  1. Lena

    2 März

    Auch an dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die Erwähnung! Da hast du wieder eine super Auswahl zusammengestellt. Und jetzt ärgere ich mich gerade, dass ich schon alle Mini-Pizzen verputzt habe- Wird definitiv Zeit für ein neues Blech 😉

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »