READING

THAILAND REISE MIT GREEN PEARLS // BUNTES INSELFEE...

THAILAND REISE MIT GREEN PEARLS // BUNTES INSELFEELING AUF KOH SAMUI UND TERRASSEN-TRÄUME IM TONGSAI BAY

Werbung/Anzeige weil teilweise gesponserte Pressereise

Unsere dritte Station während unserer Thailand Reise mit Green Pearls war die farbenfrohe Insel Koh Samui. Alleine nach einer zweistündigen Wartezeit am Flughafen in Phuket – es war der furchtbarste Flughafen, auf dem ich je war – war die Ankunft auf Koh Samui eine wahre Wohltat. Dieser Flughafen war so ganz anders als in Bangkok oder Phuket und hat fast schon karibisches Flair versprüht. Was sich auch über die gesamte Insel erstreckt. Denn die Fahrt zum Hotel hat ebenfalls gezeigt, dass die Insel voller Lebensfreude steckt. Wahnsinnig viele Möglichkeiten, das Nachtleben der Insel zu nutzen. Natürlich nicht unbedingt das Richtige für frische Eltern. Aber das bunte Treiben hat doch ein wenig abgefärbt und die Vorfreude auf unseren Aufenthalt auf Koh Samui stieg weiter. Im Tongsai Bay angekommen, wartete dann noch eine Überraschung auf uns…

Es gab wohl keinen schöneren Ausblick auf die traumhafte Bucht vom Tongsai Bay als von einer der großen Terrassen der Suiten.

Schon die große Lobby hat uns die Münder offen stehen lassen. Imposant war nicht nur der große Empfangsraum, sondern auch die Aussicht auf die Bucht, die man von dort aus hatte. Mit kleinen, elektonisch betriebenen Club Cars wurden wir zu unserer Unterkunft gefahren. Und hier war nun wirklich die größe Überraschung des Urlaubs, denn wir durften in einer riesigen Suite mit einer traumhaften Terrasse übernachten. Gerechnet hatten wir mit einem Cottage, das sicher nicht minder schön aber wesentlich kleiner gewesen wäre.

Unser Domizil hat sich jedenfalls als perfekte Fotolocation rausgestellt und ich habe während der Tage auf Koh Samui mein Insta-Feed ordentlich gefüttert. Aber nicht nur die große Terrasse war besonders am Tongsai Bay. Die gesamte Philosophie hinter diesem Resort ist beeindruckend. So hat der Gründer des Hotels damals dreißig Nächte am Strand verbracht und von dort aus geguckt, welche Plätze am Besten für die Unterkünfte geeignet wären. Kein Baum wurde für den Bau des Tongsai Bay gefällt und der Respekt vor der Tierwelt ist enorm wichtig. Vieles ist auf einen Kreislauf der Ressourcen angelegt und darauf, möglichst wenig von ihnen zu verbauchen.

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

  Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Kulinarische Genüsse gab es in zwei Restaurants

Für uns als junge Eltern ist es im Urlaub besonders wichtig gewesen, dass wir abends nicht zu weit fahren mussten. Denn Romy war einfach irgendwann müde und musste schnell ins Bett. Anders ausgedrückt: wir waren immer ein wenig ans Hotel gefesselt. Gott sei Dank war das aber keineswegs schlimm im Tongsai Bay. Eher das Gegenteil war der Fall, denn die beiden Restaurants, die zur Verfügung standen, hatten wirklich köstliches Essen und endlich auch mal vegane Küche.

Im Strandrestaurant gab es Cross-Kitchen mit großartigem Blick auf die traumhafte Bucht. Bei der Rezeption gab es das traditionelle Thai-Restaurant, in dem ich ein so köstliches Tofu-Gericht gegessen habe. Für Drinks konnten wir dann abends unsere Terrasse nutzen und hatten weiterhin den traumhaften Blick auf den Golf von Thailand.

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Eine Teichwelt, das Meer und zwei Pools sorgten für reichlich Wasser um uns

Tagsüber haben wir einfach das entspannte Leben am Pool oder am Meer genossen. Denn auch wenn wir nicht die ganze Zeit Glück mit dem Wetter hatten, es war doch überwiegend sonnig und sehr warm. Deswegen brauchte gerade Romy öfters mal eine Abkühlung. Der große Pool war dafür bestens geeignet und hat mich mit unterschiedlichen Ebenen und kleinen Inselchen wirklich nachhaltig beeindruckt. Ein Halfmoon Pool gab es dann noch für die Gäste, die von Kinderlärm verschont werden wollten. Und natürlich das Meer, das jedem offen stand.

Und wenn etwas fehlte, war man in circa zwanzig Minuten in der Stadt und konnte alle Besorgungen im großen Supermarkt erledigen. Auf dem Weg dahin haben wir viele Streetfood-Stände gesehen und überall buntes Treiben. Generell hatten wir den Eindruck, dass die Menschen auf Koh Samui ein glückliches und entspanntes Leben führen. Dieses Gefühl haben wir von der Insel mitgenommen. Und das Tongsai Bay hat uns die schönste Zeit mit allen Annehmlichkeiten auf Koh Samui beschert.

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ   Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Tongsai Bay, Koh Samui, Green Pearls, Travel, Thailand, Nachhaltigkeit, sustainable, green, eco, fair, Reise, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Das war es nun mit Beiträgen über unsere Stationen in Thailand. Aber es wird noch ein Video mit allen Highlights geben und noch ein Beitrag über meinen Besuch bei Soi Dog. Diese Reise war ein unglaublich traumhaftes Erlebnis und ich bin wahnsinnig dankbar, dass wir diese tollen Eindrücke sammeln durften.

xxbina

Merken

Merken


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »