READING

THAILAND REISE MIT GREENPEARLS // KOH PHI PHI, DAS...

THAILAND REISE MIT GREENPEARLS // KOH PHI PHI, DAS ZEAVOLA UND DIE LAGUNE

Werbung/Anzeige weil teilweise Pressereise und Vorstellung von PR-Samples

Nachdem wir die laute und lebendige Stadt Bangkok verlassen hatten, ging es erst mal per Flugzeug nach Phuket. Von dort wurden wir dann mit einem Speedboat auf die Insel Koh Phi Phi gebracht und hatten wohl die erstaunlichste Ankunft unseres kompletten Urlaubs. Von dem Boot wurden wir mit einem Traktor abgeholt und direkt an den Strand gefahren. Hinter einem grünen Dickicht aus Dschungelpflanzen fand sich dann auch die Rezeption des Zeavola. Ich kann vorweg nehmen, dass dieses Hotel wohl am meisten vorgestochen hat während unserer Reise. Und das lang nicht nur an der traumhaften Lage direkt am Strand und dem grünen Dschungel, durch den man täglich zu seiner eigenen kleinen Hütte wandern musste. Luxus und Ursprünglichkeit werden hier perfekt miteinander vereint. Fünf Tage im Paradies und der Besuch einer Lagune werden uns von diesem Aufenthalt immer in Erinnerung bleiben.

Als zweite Station unserer Thailand Reise mit Greenpearls hat es uns nach Koh Phi Phi verschlagen, wo wir im grünen Zeavola verweilen durften.

Während wir die ersten Tage erst mal genutzt haben, um richtig im Urlaub anzukommen und den Rest des Jetlags zu überwinden, setzte auch die erste Erholung ein. Zu einer leichten Bräune auf der Haut haben wir leider auch ein paar Moskitostiche abbekommen. Leider hatten wir dies uns selbst zuzuschreiben, weil wir mit dem Mückenschutz bei uns sehr nachlässig umgegangen sind. Während Romy sicher im Kinderbettchen unter einem Moskitonetz schlief, nahmen wir gerne draußen auf unserer Terrasse Drinks ein. Dass wir ein gefundenes Fressen für die kleinen Blutsauger waren, haben wir leider viel zu spät gemerkt. Nur der rettende Tigerbalm aus dem Hotelshop hat für ein wenig Linderung gegen das Jucken geholfen.

Ausser dieses selbstverschuldeten Problemchens hatten wir aber einfach nur paradiesische Tage. Zwischen Dschungel und Strand wurden wir an jeder Ecke im Zeavola liebevoll umsorgt. Keine Wünsche blieben offen. Besonders kulinarisch kamen wir auf unsere Kosten und genossen jeden Abend ein Dinner im Strandrestaurant.

Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Tägliches Yoga-Workout in einer Hose von OGNX Yoga

Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Relaxen im Hotel Pool – mein Bikini ist von MYMARINI

Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Das Zeavola – zwischen Ursprünglichkeit und Luxus

Das Besondere am Konzept vom Zeavola ist, dass es einem Thai Dorf vor circa 30 Jahren nachempfunden wurde. Die kleinen Holzhäuschen, die mit viel Luxus ausgestattet sind, sind kreisförmig angeordnet – so wie es in Thai Dörfern damals üblich war. Es beherbergt nicht nur Gäste, die sich von dem Alltagsstress erholen wollen, auch einige Katzen und unzählige Hühner sind im Zeavola daheim. Derzeit war eine kleine Hühnerfamilie die Attraktion der Gäste. Denn zu einem richtigen Thai Dorf gehören nun mal auch die tierischen Mitbewohner.

Das Zeavola hat eine eigene Wasseraufbereitungsanlage, die unnötigem Wasserverbrauch entgegen wirken soll. Ausserdem beläuft man das Zeavola größtenteils barfuß, was wiederum die Besucher dieses einmaligen Hotel erdet. Die Füße werden am Eingang von den Unterkünften und den Restaurants mit Wasser aus einem Bottich und einer Schöpfkelle gereinigt.

Das Highlight des Zeavolas sind sicherlich die Pool Villen, die weiter oberhalb in den Hängen liegen. Gewohnt haben wir zwar nicht in einer, aber wir durften eines dieser Luxusdomizile nutzen, um dort für unser Urlaubsvideo zu drehen. Dieses satte Grün, die Weite des Ausblicks und alle Annehmlichkeiten auf zwei Ebenen lassen wirklich keine Wünsche offen.

Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Der Badeanzug ist von WDLK

Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Von Koh Phi Phi aus kann man großartig verschiedene Ausflüge starten.

Wenn man schon die weite Reise nach Thailand auf sich nimmt, dann sollte man auch ein wenig die traumhaft schöne Gegend erkunden. Es werden viele Ausflüge und Aktivitäten rund um Koh Phi Phi angeboten. Für uns mit dem kleinen Anhang kommt natürlich nicht jeder Trip in Frage. Aber ein privater Trip mit einem Longboat ist sogar für Römchen geeignet. Die Zeit konnten wir individuell bestimmen und mit einer Plane als Schutz vor der Sonne war Romys Haut dann auch in Sicherheit.

Wir haben einen ca. dreistündigen Trip zur benachbarten Insel mit den Highlights Maya Bay und Phi Phi Lagoon. Natürlich sind die traumhaftesten Spots auch immer ein wenig touristisch und so haben wir es bei einem kurzen Besuch belassen. Gelohnt hat sich der Boottrip dennoch allemal. Und für ein wenig Ablenkung wurde so auch gesorgt.

Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ Koh Phi Phi, Thailand, Greenpearls, Zeavola, Resort, Krabi, Travel, Reisen, Urlaub, Holiday, Lagune, Sustainable, Nachhaltigkeit, Green, Summer 2017, Inspiration, Blog, stryleTZ

Abschied vom Paradies

Auch die schönste Zeit geht irgendwann zu Ende. Nach fünf Tagen wurden wir mit dem Speedboat nach Phuket zurückgebracht. Was uns in Erinnerung bleibt sind kulinarische Genüsse, aboslute Ruhe, eine bunte Tierwelt und der gekonnte Mix aus Ursprünglichkeit und Luxus. Einige Nächte im Zeavola sind ein absoluter Traum und eine Besonderheit bei jedem Thailand Urlaub.

xxbina

Dieser Post ist in freundlicher Kooperation mit Greenpearls entstanden.

Merken

Merken


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »