READING

2015 BYE BYE // DER GROßE JAHRESRÜCKBLICK

2015 BYE BYE // DER GROßE JAHRESRÜCKBLICK

Rückblick, Jahresrückblick, stryleTZ, Blog, Recap, Review, 2015, Travel, Living, Deco, Food, vegan, Beauty, stryleTZ

2015 was warst du nur für ein Jahr. Aufregend, arbeitsintensiv und abwechslungsreich. Ein A-Jahr also. Ich kann mich wirklich nicht beschweren und bin glücklich über einige Entscheidungen, die wir dieses Jahr getroffen haben. Von großartigen Reisen, zum Abonnieren der grünen Kiste, dem Abschaffen von Plastikflaschen daheim bis zu Umzugsplänen, die 2016 anstehen. stryleTZ hat mich das ganze Jahr begleitet und euch habe ich mitgenommen auf diese Reise und konnte hier auch viele Momente mit euch teilen. Und hier ist er nun: mein großer Jahresrückblick.

Das Jahr zählt nicht mehr wirklich viele Tage und neigt sich dem Ende, da wird es Zeit, noch mal Revue passieren zu lassen und einen Rückblick auf 2015 zu werfen.

Für mich persönlich habe ich mehrere gute Entscheidungen getroffen – zumindest geht es mir damit wesentlich besser und habe das Gefühl, meinen Teil zu dieser Welt beizutragen. Ich denke, das müssen wir alle tun, damit wir unsere Dankbarkeit diesem Planeten, der uns so viel gibt, zu zeigen. Seit April diesen Jahres kaufe ich keine Lederprodukte mehr ein und ich habe mich mittlerweile nicht nur dran gewöhnt, ich finde es viel besser als vorher. Wir haben die grüne Kiste mit saisonalem und regionalem Gemüse abonniert und sind nun viel frischer und kreativer in der Küche unterwegs. Plastikflaschen haben wir von Zuhause verbannt und ich versuche mich nun auch mehr und mehr in Fair Fashion. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich euch in dieser Hinsicht ein wenig Inspiration biete. 2016 soll noch mehr im Zeichen der Nachhaltigkeit stehen.

Meine drei meistgelesenen Artikel aus dem Jahr 2015 waren:

Contouring

Über das Contouring-Set von Smashbox. Das ich unbedingt weiterempfehlen kann und wahrscheinlich auch nachkaufen werde, sollte ich nicht noch eine vegane Alternative dazu finden.

Messy Bob, Haarschnitt, new haircut, Hairinspo, Inspiration, Hair, Beauty, Blog, stryleTZ

Ich habe mich 2015 von meiner langen Mähne getrennt und anscheinend kam dieses Vorhaben gut bei euch an. Ich muss euch jedoch leider ein wenig enttäuschen, denn ich vermisse meine langen Haare und bin bereits dabei, wieder zu züchten.

Jumpsuit, The Fifth Label, Mallorca, Look, Style, Stylediary, Summer, Fashion, Mode, Blog, stryleTZ

Und der rückenfreie Jumpsuit liegt bei euch auf Platz drei der meistgelesenen Artikel in 2015. Ihr mögt wohl kleine Nackedeis, was?!

Börlind Beauty Pearls

Mein liebstes Beautyprodukt waren die Beauty Pearls von Annemarie Börlind. Dieses Produkt habe ich mir bereits nachgekauft und trage es jeden Tag fleissig auf meine Haut auf.

Kure Bazaar

Aber auch die Nagellacke von Kure Bazaar haben mich überzeugt und sind mittlerweile meine Favorite, wenn es um Nailpolish geht.

Meine liebsten Gerichte in diesem Jahr waren die vegane Pho, eine Auberginen Lasagne und eine gesunde Food Bowl.

stryleTZAuberginen-Lasagne, plantbased, vegan, Kichererbsen, glutenfree, Cooking, Rezept, Food, gesund, Lifestyle, Blog, stryleTZfood bowl, inspiration, salad, vegan, healthy, cooking, foodblog, stryleTZ

Einrichtungstechnisch habe ich mich nur noch um Feinheiten gekümmert, da 2016 eh ein Umzug für uns ansteht und wir uns da endlich auch neu einrichten können. Aber über das dreiwöchige Blumenabo von Bloomy Days habe ich mich sehr gefreut.

Bloomy Days, Blumen, Abo, Test, Flowers, Deco, Home, Interior, Lifestyle, Blog, stryleTZ

Auch 2015 hat es uns wieder in die Ferne gezogen und unsere größte Reise ging gleich im Februar los. Es ging für uns nach Südafrika und Kapstadt war mein absolutes Highlight. Aber auch Riga hat mich mit seinen prachtvollen Bauten überzeugt.

Kapstadt_16riga, reisen, city, traveldiary, travel, lettland, europa, blog, stryletz

Und natürlich war 2015 auch insgesamt ein aufregendes Jahr – leider nicht immer im positiven Sinne. Viele Menschen mussten ihre Heimat verlassen und fanden in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern Zuflucht. Leider wurden sie nicht überall mit offenen Armen empfangen. Dabei wird man so viel reicher, wenn man sich auf die neue Situation einstellt und neue Menschen an sich heran lässt. Wir haben ein ganz wunderbares Mädchen und ihre Familie kennenlernen dürften.

Refugees, Flüchtlinge,Welcome, Gemeinschaft, Politik, Soziales, Deutschland, Blog, stryleTZ

Zwei Mal sind in Paris in diesem Jahr unvorstellbare Dinge passiert. Wir dürfen allerdings nicht aus den Augen verlieren, dass dies an anderen Orten auf dieser Welt ebenfalls geschieht – nur nicht so ausführlich darüber berichtet wird. Und dass Krieg, sich abzuschotten und Angst darauf keine Antworten sein können, ist hoffentlich jedem von uns klar.

Sie möchte ich trotz allem nicht vergessen: die Straßenhunde überall auf dieser Welt. So viel Freude wie ich von Sunny bekomme, da möchte ich gerne diesen wunderschönen Schnauzen etwas zurückgeben und wenn ich vielleicht ein wenig helfen kann, dann mache ich das gerne. Ehre gebührt den Menschen, die sich tagtäglich für diejenigen einsetzen, die keine Stimme haben. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr meinen Bericht über Ana aus Rumänien lesen würdet und ihr vielleicht eine kleine Unterstützung zukommen lassen könntet.

Weihnachtsengel, Ana Maria, Rumänien, Hunde, Tierschutz, Tierrettung, Charity, Lifestyle, Blog, stryleTZ

Und jetzt wird es wohl Zeit, dass ich mich mal so richtig bei euch bedanke. Vielen, vielen Dank für’s Lesen, für’s Kommentieren, für’s Begleiten. Ohne euch würde das alles keinen Sinn machen und Spaßbefreit wäre es ohnehin. Ich bin froh, dass ich dieses Blog schreiben darf und dass ich großartige Leser habe. Ich freue mich schon auf ein aufregendes 2016 mit euch!

xxbina


  1. Rebecca

    30 Dezember

    Hübscher Beitrag mit tollen Bildern! Die kurzen Haare stehen dir wirklich fantastisch, aber kann gut verstehen, dass du sie wieder wachsen lassen möchtest – geht mir auch immer so 😉
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

  2. Thank That

    30 Dezember

    Wie schön!? Wir sind im absoluten Jahresrückblick-Fieber und freuen uns über all die Beiträge, die uns nochmal vor Augen führen, was für ein großartiges Jahr hinter uns liegt. Und auch Dein Beitrag macht einfach nur Spaß. Lieben Dank für diesen hübschen Rückblick und auf ein herrliches Jahr 2016!
    http://thankthat.com/

  3. Sandra

    5 Juni

    amazing post i like to read it

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »