READING

ANTIPASTI-PFANNE

ANTIPASTI-PFANNE

SONY DSC

Wenn das mal keine Farbpracht ist… dann weiss ich auch nicht. Diese bunte Antipasti-Pfanne ist nicht nur mega lecker, sondern auch noch echt gesund. Was ihr hierfür braucht:

für 2 Personen:

5 mittelgroße Kartoffeln

2 kleine rote Paprika

1 Zucchini

1 rote Zwiebel

5 getrocknete Tomaten

1/2 Glas schwarze Oliven ohne kern

mehrere Zweige Rosmarin

Thymian, Majoran, grobes Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Olivenöl

Kartoffeln gegebenfalls schälen, sonst gerne nur putzen und die Schale dran lassen. In sehr dünne Scheiben hobeln. Zucchini und Paprika waschen und klein schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die getrockneten Tomaten ebenfalls klein schneiden. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffel-Scheiben hinzugeben. Salzen und pfeffern. Bei mittlerer Hitze schön braun braten. Die Zucchini, zwiebeln und Paprika ebenfalls hinzugeben und kurz mitbraten. Zum Schluss die getrockneten Tomaten, die Oliven und die Rosmarin Zweige beifügen. Mit Majoran, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Tadaaa: schon ist die Antipasti-Pfanne fertig. Sooo lecker und easy gemacht. Guten Appetit!

SONY DSC

xxbina


  1. Yeah!

    11 Juli

    Wow sieht das gut aus, wie aus nem Kochbuch 😀 werde ich definitiv mal versuchen müssen =)

    Liebste Grüße

    • bina

      11 Juli

      merci! ja, unbedingt versuchen, ist wirklich sehr einfach zu machen und seeeehr lecker!^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »