Fair Fashion für Romy

Anzeige|PR Samples

Die Fotos für diesen Beitrag waren dieses Mal gar nicht so einfach zu machen. Wir haben uns schon von Beginn an entschlossen, dass wir Romy hier nur bedeckt zeigen wollen. Dafür schreibe ich aber hin und wieder gerne über sie. Der Mutterstolz muss ja schliesslich irgendwohin. Als ich Romy die letzten Male fotografiert habe – oder wir gemeinsam vor der Kamera standen – hat sie es überhaupt nicht als “Foto machen” wahrgenommen. Das sieht mittlerweile anders aus. Und ja, auch kleine Rakteten können mal keine Lust haben, wenn sie sich nicht fühlen. Also musste das Shooting schon mal vertagt werden. Und auch dann war sie nur bedingt begeistert, dass Mama mit der Kamera um sie herum hantiert.

Faire und coole Basics für unsere Kleinen sind gar nicht so einfach zu finden. Bei ORBASICS sind zu den alle Teile aus Organic Cotton.

Mit ein bisschen Weihnachtsmusik und ihrem neuen Lieblingsbuch als Ablenkung, durfte ich dann aber doch ein paar Mal den Auslöser drücken. Es wäre auch viel zu schade gewesen, wenn ich euch das Label ORBASICS vorenthalten hätte. Es ist nämlich gar nicht einfach, coole und faire Mode für die Kleinen zu finden. Natürlich schaue ich öfters für Romy bei den üblichen Verdächtigen. Es gibt schon einiges an fairer Kinderkleidung, aber im Vergleich zu dem, wie es für uns Frauen ausgebaut wurde, steckt hier die Mode noch wortwörtlich in den Kinderschuhen.

Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update Orbasics, Romy, Fair Fashion, Kids, Update

Das kleine, aber feine Modelabel ORBASICS ist nur für unsere Mini-Mäuse. Zudem gibt es dort genau das, was der Aufbau einer guten Garderobe ist: hochwertige und coole Basics, die sich nicht nur miteinander kombinieren lassen. Dazu sind alle Kleidungsstücke aus Organic Cotton und fair hergestellt. Mehr kann ich mir wirklich nicht von einem Label wünschen. Einen Wunsch habe ich doch noch an ORBASICS: bitte baut eure Kollektion um einige Basics weiter aus. Der Markt kann das sehr gut vertragen – und Romys Kleiderschrank auch.

Was natürlich in diesem Post nicht fehlen darf: ein Romy-Update.

Über die kleine Rakete habe ich hier länger nicht mehr geschrieben, also bin ich euch ein kleines Update schuldig. Und es hat sich so viel getan, dass es gar nicht in einen einzigen Absatz reinpasst. Hier wird fleissig gerannt, gebrabbelt, gemalt, getanzt und Schabernack getrieben. Romy hat sich so wahnsinnig schnell entwickelt, dass es mir manchmal wirklich den Atem raubt. Die Zeit mit Kind rast so sehr und manchmal würde man sie einfach gerne festhalten, damit die schönen Momente nie vorbeigehen.  Davon haben wir derzeit so viele. Und eins müsst ihr mir glauben, sie hat das süßeste Lächeln der Welt. Das zeigt sie besonders dann, wenn Mama gerade keine Fotos machen will.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »