READING

GEFÜLLTE PAPRIKASCHOTE MIT SAFRANSCHAUM

GEFÜLLTE PAPRIKASCHOTE MIT SAFRANSCHAUM

Gefüllte_Paprika

so, mal ein leichtes, leckeres, abwechslungsreiches gericht. gerade gekocht und für yummi befunden. was man so braucht:

ca. 150-200g rote linsen

2 rote paprika schoten

ca. 1/2 mango

1 rote zwiebel

soja geschnetzeltes

1 hokkaido kürbis

1 bio zitrone plus abrieb

150 ml wasser

2-3 löffel mandelmus

safranfäden

zum würzen: salz, grober pfeffer aus der mühle, rohrzucker, grüne chillischote

erstmal die roten linsen in salzwasser zum kochen bringen. diese müssen ca. 5-10 minuten kochen, bis sie gar sind.

währenddessen die paprika waschen, kern entfernen, und halbieren. dann mit sojola in einer pfanne anbraten. rausnehmen und zur seite legen. den kürbis teilen, kerne raus und in kleine stücke schneiden. zwiebel schneiden. mango schälen und die hälfte in kleine stücke teilen. nun den kürbis in die pfanne. würzen mit salz, pfeffer und rohrzucker. braten bis dieser braun ist. soja geschnetzeltes hinzufügen (vorher das sojageschnetzelte in kochendes salzwasser legen, bis es aufquillt. dann das wasser wieder aus dem geschnetzelten hinausdrücken), die rote geschnittene zwiebel hinzufügen. mango zum schluss hinzufügen. saft einer halben zitrone drübergiessen. alles abschmecken und bei bedarf nachwürzen.

für den safran schaum. kochendes wasser in ein gefäß, mandelmus hinzufügen, 1/2 ausgepresste zitrone hinzu, einige safran fäden mit zur soße geben, salzen und mit dem pürierstab aufschäumen. abschmecken.

zum anrichten: erst den safran-schaum auf den teller geben. die halben paprikaschoten auf den schaum. linsen in die paprika und den gebratenen kürbis mit dem geschnetzelten über die linsen. voilà und guten appetit!


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »