GREEN FIT

Green Fit_TitelEs ist zwar mit einem grünen Saft kein richtiges Weekend-Cooking, aber gesund und nahrhaft ist dieser Beitrag trotzdem allemal. Ich habe mir ja bereits im letzten Jahr einen Entsafter gegönnt und seitdem kommt er mehrmals die Woche zum Einsatz. Eine geglückte Investition somit. Und wenn man sieht, was man oben an Gemüse und Obst alles reinhaut, das unten komprimiert als Flüssigkeit herauskommt, dann freue ich mich immer, wieviel Gesundes ich mit einem einzigen Glas zu mir nehme. Dieser grüne Saft ist eine kleine Abwandlung des Saftes, den ich auch während der Detox-Kur getrunken habe.

Für 2 Gläser benötigt man:

  • ca. 3-4 Stangen Staudensellerie
  • 1/3 Gurke
  • 1 Apfel, geschält und entkernt
  • 5-6 Blätter Mangold
  • 1 Zitrone, geschält
  • 1 kleines Stück Ingwer, geschält

Sellerie, Gurke und Mangold gründlich waschen. Mit den anderen Zutaten zusammen in den Entsafter geben. Umrühren und in zwei Gläser füllen.

Dieser Saft schmeckt ein wenig säuerlich, herzhaft und etwas salzig. Man kann ihn wunderbar morgens trinken, aber auch zu jeder anderen Tageszeit. Ich mag den Geschmack sehr gerne und er gibt mir eine ordentliche Portion Vitamine. Ausserdem sind alle Zutaten leicht zu bekommen.

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »