GRÜNER SPARGEL AUS DEM OFEN

grüner Spargel_TitelEben gab es Abendessen bei mir und ich kann euch sagen, dass es ein wahrer Gaumenschmaus war. Ich hatte dieses Wochenende so richtig Lust auf Spargel. Ich liebe diese Zeit des Jahres so sehr und ich werde euch im Mai wohl noch ein paar Spargel-Rezepte kredenzen. Dieses hier ist einfach zubereitet und braucht nur ein wenig Zeit im Ofen, aber dann entfalten sich die Aromen richtig schön.

Für 2 Personen braucht ihr:

  • 500g grünen Spargel
  • ca. 10-12 kleine Kartoffeln
  • 15 Cherrytomaten
  • 1 Bund frischer Rosmarin
  • Saft von einer Bio Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Agavendicksaft
  • grobes Meersalz

Die Kartoffeln vorab in gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten kochen. Diese dann abkühlen lassen und halbieren. Den grünen Spargel waschen und die trockenen Enden abschneiden. Cherrytomaten ebenfalls waschen und halbieren. Alles in einer großen oder zwei kleineren Auflaufformen anrichten. Mit Olivenöl beträufeln. Die Zitrone auspressen und den Saft über Spargel, Kartoffeln und Tomaten geben. Mit dem groben Meersalz salzen. Agavendicksaft ebenfalls drübergeben. Zum Schluß den Rosmarin drauf legen.

Das Ganze sollte bei 200° noch mindestens 30-45 Minuten in den Ofen, sodass sich die Aromen schön entfalten können.

grüner Spargel_02

Ich wünsche euch einen guten Appetit und freue mich schon mal auf das nächste Spargelgericht.

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »