ICONIC STYLE // BLUE SCANDINAVIAN

Wenn man mich fragen würde, welchen Stil ich generell bevorzuge, dann wäre es wohl der skandinavische. Wer schon mal in Kopenhagen oder Stockholm war, sieht auf der Straße einfach unglaublich viele stylishe Menschen, die dabei dennoch so schön unaufgeregt sind. Ich mag es aber auch, wenn bei einem Look ein gewisser Twist ist, der das Outfit noch mal in eine andere Richtung bringt. Für mich bringt das die dänische Bloggerin und Streetstyle Ikone Pernille Teisbæk auf den Punkt. Immer stilsicher, aber niemals langweilig. So würde mein Iconic Style somit aussehen.

Wenn ich mir einen Iconic Style, einen Look für alle Zeiten aussuchen müsste, dann wäre es der reduzierte skandinavische Stil mit dem gewissen Etwas.

Für mich bedeutet das auch, dass die Looks zeitloser und somit nachhaltig sind. Klassische Teile werden einfach mit einem besonderen Trend-Teil zu einem großartigen Look kombiniert. Für mich ist ein Wollmantel mit Bindegurt so ein Klassiker, den man über die nächsten Jahrzehnte noch tragen kann. Das Modell von By Malene Birger kommt zudem auch noch aus dem hohen Norden. Wahnsinnig ausdrucksstark finde ich auch den Pullover von Kristensen Du Nord mit der asymmetrischen Front. Dazu dann ein enger Midiskirt und Wedges von Stella McCartney. Wer es nicht ganz eintönig haben möchte, kann auch das traumhafte, weisse Shirt von Ann Demeulemeester dazu tragen. Den gewissen Twist und eine leichte Verspieltheit bringt die Tasche von Stella McCartney für mich rein. Leider liegen hier nicht alle Teile in meinem Budget, aber man wird ja wohl noch mal träumen dürfen, oder?

Mantel By Malene Birger

Tasche Stella McCartney

Pullover Kristensen Du Nord

Shirt Ann Demeulemeester

Rock Erika Cavallini

Wedges Stella McCartney

xxbina

Bildquelle: Look de Pernille

 


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »