READING

INSPIRATION FÜR UNSERE NEUE WOHNUNG // SCANDINAVIA...

INSPIRATION FÜR UNSERE NEUE WOHNUNG // SCANDINAVIAN DESIGN

Langsam wird es auch für mich Realität. Wir ziehen im nächsten Jahr um. Und obwohl ich wahnsinnig an meiner jetzigen Wohnung und der wunderschönen Umgebung hänge, freue ich mich doch schon riesig auf eine neue Einrichtung. Auf das Gefühl, die eigenen Wände komplett neu zu gestalten und einen völlig anderen Stil zu wählen. Dieses Mal ist der Umzug anders und ich habe nun genügend Zeit, die richtigen Wohnideen zu sammeln und mich tiefer mit der Einrichtung zu befassen. Dafür klicke ich mich nun schon seit einiger Zeit durchs Web und habe für euch schon mal ein paar Eindrücke von meinem favorisierten skandinavischen Stil gesammelt.

Langsam wird es ernst für uns. Die neue Wohnung schreitet immer weiter voran und nun muss unbedingt die richtige Inspiration für die Einrichtung her.

Unsere neue Wohnung befindet sich derzeit noch im Bau. Spätestens im April sollen wir aber das neue Domizil beziehen können. Wir haben endlich einen großen Wohn-/Essbereich. Also Küche und Wohnzimmer in einem Raum, was viel großzügiger und offener ist. Dann haben wir ein Schlaf- und ein Arbeitszimmer, beide eher kleiner und länglich. Ein Badezimmer, einen Flur und eine Abstellkammer. Und alle diese Räume können von uns neu gestaltet werden. Damit die Räume auch wirklich so werden, wie ich es mir vorstelle, sammel ich derzeit fleissig Inspiration. So habe ich mir auf Pinterest bereits eine Pinnwand für das neue Zuhause angelegt.

Home, Inspiration, Scandinavian Design, Design, Living, minimal, White, neue Wohnung, Einrichtung, Moebel, Lifestyle, Blog, stryleTZ

Generell bevorzuge ich mittlerweile helle Räume, die nicht zu voll gestellt sind und sehr gerne Möbel im skandinavischen Stil. Für mich war auch die Seite homify eine große Hilfe beim Finden nach der richtigen Einrichtung für die neuen Räume. Gerade weil ich hier die Filterfunktion nach Raum und Stil so schön einfach finde.

Womit ich mir auf jeden Fall schon sicher bin: die Küche wird hell und bekommt eine Arbeitsplatte in Holzoptik. Die Stühle für den Esstisch sollen ebenfalls hell sein. Das Wohnzimmer soll sich farbig absetzen, mit einer dunkelblauen Wand und einer hellgrauen Couch davor. Eine Bilderwand soll auch im neuen Zuhause über der Couch (und wohl auch im Arbeitszimmer) hängen. Das Schlafzimmer soll überwiegend in Weiß gehalten sein und was ich unbedingt in meinem Arbeitszimmer haben möchte: eine stylische Kleiderstange, damit ich die Looks für die Outfits besser planen kann.

Ihr merkt, dass die Planung im Kopf jedenfalls schon fortgeschritten ist und mir nur noch ein paar kleine Details fehlen, um dem neuen Zuhause den letzten Schliff zu geben. Nach Inspiration werde ich mich auf jeden Fall immer weiter umsehen, denn mittlerweile habe ich richtig Freude dran. Und das Ergebnis (zumindest einen Teil davon) werde ich euch dann hier präsentieren. Aber dafür brauchen wir alle noch ein bisschen Geduld.

xxbina

Bildquelle: Schlafzimmer – Loft Kolasinski, Bilderwand – House Envy, Kleiderstange – SUIN design studio, Wohnzimmer – INT2architecture,  Küche 1 – Welcome Studio, Küche 2 – stabrawa.pl

*


  1. Lena

    12 November

    Toll, mir gefällt euer Stil wirklich richtig gut! Da bin ich schon ziemlich gespannt auf die neue Wohnung 😉

    Liebe Grüße
    Lena | http://www.healthylena.de

    • Bina

      13 November

      Vielen Dank! Oh ja, ich auch!^^

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »