READING

KRÄUTERSEITLINGE MIT RÄUCHERTOFU AN PASTINAKEN-STA...

KRÄUTERSEITLINGE MIT RÄUCHERTOFU AN PASTINAKEN-STAMPF

SeitlingeJa, es gab gerade neulich Pastinaken-Püree. Aber wenn etwas wirklich lecker ist, kann man davon eben nicht genug bekommen. Und auch dieses Weekend-Cooking soll fix gehen, wir haben doch Weihnachten schon so viel Zeit mit Leckereien und Schlemmen verbracht, da möchte man zwischendurch einfach mal lieber die easy-peasy Rezepte. Also flott:

Für zwei Personen braucht man:

  • 1 Packung Räuchertofu
  • 3-4 Seitlinge
  • 3 Pastinaken
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 EL Sojola
  • 1 Packung alpro cuisine
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Agavendicksaft zum Würzen.

Kartoffeln und Pastinaken schälen und klein schneiden. In einem Topf mit kochendem Salzwasser ca. 15-20 Minuten garen.

Den Räuchertofu klein schneiden. Seitlinge in Streifen schneiden. Sojola in einer Pfanne zum Schmelzen bringen und die Seitlinge in der Pfanne goldbraun anbraten. In eine Auflaufform geben und im Ofen bei 180° warm halten. Den Räuchertofu in der gleichen Pfanne ebenfalls goldbraun anbraten. Mit der alpro cuisine ablöschen (einen Schluck übrig lassen für das Püree). Mit Salz, Pfeffer und etwas Agavendicksaft würzen.

Die Kartoffeln und Pastinaken mit einem Stampfer, 1 EL Sojola und und dem Rest alpro cuisine zu einer Masse verarbeiten. Mit Salz und Muskatnuss würzen.

Alles auf einem Teller anrichten. Ich wünsche euch noch ein erholsames Wochenende.

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »