MAI 2016 // BYE BYE

Der Mai ist nun auch schon wieder passé und obwohl es mein Geburtstagsmonat ist, bin ich gar nicht so traurig, dass es vorbei ist. Viel mittelmäßges Wetter und wenig Erholung haben für mich den Wonnemonat ausgemacht. Aber nach ein paar entspannten Tagen im Strandgut Resort in St. Peter Ording, fühle ich mich fast wie neugeboren und bin bereit, voller Elan in den Juni zu starten. Ich habe endlich mal wieder seit längerer Zeit, die Option, mich mehr um den Blog zu kümmern und freu mich gerade wie Bolle drauf. Ihr dürft also auf einige Beiträge gespannt sein. Da im Mai hier nicht besonders viel los war, wird dies auch ein rascher Rückblick.

Der Mai ist nun auch schon wieder vorbei und endlich ist wieder mehr Zeit für dem Blog. Ich freu mich auf einen Juni voll neuer Beiträge.

Zu vielen Beiträgen hat die Zeit leider nicht gereicht, dafür haben sich die Ereignisse in den letzten Monaten zu sehr überschlagen und ich habe euch endlich in meine großen Neuigkeiten eingeweiht. Es ist auch wirklich nicht mehr zu übersehen – ich werde immer runder und freue mich Ende Oktober auf ein kleines Mädchen. Das ist nun wirklich das spannendste Projekt meines Lebens.

Veränderungen, Kolumne, Text, Schwangerschaft, Pregnancy, Blog, Inspiration

Den Beitrag über meine ersten Wochen der Schwangerschaft findet ihr hier.

Auch unser Wohnraum hat sich verändert und wir sind in ein neues Domizil gezogen, in dem wir uns schon pudelwohl fühlen. Einen ersten Eindruck vom Schlafzimmer habe ich euch schon gegeben und im Juni werden weitere Interior-Posts folgen. Hach, ich freu mich drauf und kann mich endlich auch als Einrichtungs-Freak etablieren.

Bruno, Matratze, Home, Living, Deco, Photowall, Desgin, minimal. new, Inspiration, Blog, stryleTZ

Bevor es zu den Looks vom Mai geht, zeige ich euch noch das einzige Rezept aus diesem Monat, das wirklich als perfekten Start in den Tag dient.

Chia Pudding, Overnight Oats, Erdbeeren, Blaubeeren, Mandelmilch, Mandeln, Ahornsirup, vegan, Rezept, Food, plantbased, Inspiration, Frühstück, Breakfast, Yummi, Blog, stryleTZ

Recap, Review, Rückblick, May, Mai, 2016, Food, Inspiration, Look, Style, Home, Interior, vegan, Maternity, Blog, stryleTZ

Meine liebsten Looks vom Mai waren nicht wirklich frühlingshaft, das hat das Wetter einfach nicht zugelassen, aber ich kann schon mal sagen, dass die ersten sommerlichen Outfits in St. Peter Ording festgehalten wurden. Im Mai gefiel mit Layering und das All-Black-Outfit mit dem Isabel Marant Dress, das schulterfreie Oberteil mit den breiten Streifen und Lieblingsteile vom Hamburger Label Jan’n June.

Wie ich schon erwähnt habe, bin ich voller Vorfreude auf neue Beiträge. Ein Highlight wird für mich, von unserem Aufenthalt im Strandgut zu berichten, denn dort haben wir auch endlich mal wieder gefilmt. Ich bin schon so auf das Ergebnis gespannt! Und auf die Fashion Week Ende Juni freue ich mich mit liebsten Kolleginnen wie Mari Dalor, mit der ich mich gerade heute getroffen habe und es sich gleich so angefühlt hat, als würde man sich schon wesentlich länger kennen. Der Bauch wird weiterhin wachsen, aber ich werde versuchen, ihn für euch in schönes Gewand zu packen. Soll ja auch ein stylisher Monat werden.

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »