READING

Outfit: Das Silvester Kleid und die Flucht

Outfit: Das Silvester Kleid und die Flucht

Anzeige|PR Sample

Eigentlich wollte ich dieses Traumkleid von ManduTrap ganz anders in Szene setzen. Ich wusste bereits als ich es das erste Mal gesehen habe, dass ich dieses Kleid Silvester tragen möchte. Also habe ich mir gedacht, dass ich es so richtig silvesterlike mit High Heels und Abendtasche stylen werde. Ich wollte es noch vor Weihnachten in der Stadt shooten. Doch dann uns ein dicker, fetter Virus dazwischen (von dem erhole ich mich übrigens gerade immer noch). Und mir war im Dezember irgendwann gar nicht mehr nach Outfit-Fotos zumute. Das Kleid musste ich euch aber trotzdem zeigen. Nur jetzt unter realistischeren Bedingungen. Am Strand, wo wir gerade sind und mit Boots, die ich viel eher hierhin passen. Wir haben nämlich die Silvester-Flucht ergriffen.

Das Kleid von ManduTrap war vorbestimmt für Silvester.

Nun sitzen wir mit engen Freunden in einem kleinen Häuschen in Dänemark. Und eigentlich würde es keinen interessieren, wenn ich nur noch in Leggings rumlaufen würde. Aber weil heute ein besonderer Anlass ist, möchte ich mich heute Abend trotzdem dementsprechend anziehen. Das Kleid wird also endlich ausgeführt. Und wenn wir zurück sind, finde ich sicherlich noch andere Anlässe, um es auszuführen.

Übrigens ist das mittlerweile das zweite Kleidungsstück, das ich vom fairen Label ManduTrap trage. Als ich mich in das Kleid verliebt habe, war nicht ganz sicher, ob ich es überhaupt noch bekomme. Der Stoff war so gut wie ausverkauft. Aber ich hatte ein riesen Glück und bin so froh, dass ich so ein traumhaftes Kleidungsstück nun mein Eigen nennen darf.

ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid ManduTrap Silvesterkleid
Kleid*: ManduTrap – fair, nachhaltig und vegan | Jacke: Save the Duck – fair und vegan | Boots: Dr. Martens – vegan

Euch wünsche ich einen guten Rutsch und eine fabulöse Nacht. Denkt bitte an diejenigen, die keine Freude am Feuerwerk haben und vielleicht verzichtet ihr ja auch ganz drauf?! Wir sehen uns in 2019 wieder!

 


  1. Nicole Pisch

    2 Januar

    Happy New Year liebe Bina!!!
    Du hast erneut sehr guten Geschmack bewiesen! Das ist ein wunderschönes Kleid, zudem ist der Hintergrund äußerst passend dazu und es sind tolle Fotos entstanden. Da mir dieses Label neu ist und die Größen bei neuen Labels immer sehr schwer einzuschätzen sind, meine obligatorische Frage an Dich: Welche Größe trägst Du bei dem Kleid?
    Liebe Grüße und weiter so in 2019!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »