READING

OUTFIT-POST: PREMIERE IN STINE GOYA

OUTFIT-POST: PREMIERE IN STINE GOYA

Stine Goya DressIch bin mittlerweile wirklich ein Fan von der dänischen Designerin Stine Goya und doch hatte bis jetzt kein Teil seinen Weg in meinen Kleiderschrank gefunden. Bis jetzt. Ha! Denn seit kurzer Zeit ist ein wunderschöner Saleschnapper in meinen Schrank eingezogen und ist seitdem auch nicht mehr wegzudenken. So sehr verliebt bin ich in das marmorierte schwarz-weiss Kleid. Heute seht ihr es noch in einer leicht herbstlichen Kombination, aber ich kann euch versprechen, dass es später in meinem Köfferchen landet und es in Rom ausgeführt wird. Leider ist es mittlerweile ausverkauft.

Die Jacke habe ich euch ja bereits vorgestellt und ich muss euch leider sagen, dass ihr sie sehr oft noch sehen werdet. Da gibt’s leider kein Drumherum. Ebenfalls alte Bekannte sind die Tasche von MCM, meine John-Lennon-Gedächtnisbrille von Marc Jacobs und der Long Cardigan von asos. Die Schuhe sind ebenfalls ein Saleschnapper, den ich euch schon in den Strylights vorgestellt habe. Also ist dieser Outfit-Post quasi ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten. Stine Goya Dress

Stine Goya Dress


Ich wünsche euch allen noch einen schönen und sonnigen Mittwoch. Meldet euch gerne zum neuen Newsletter an.

xxbina


  1. Ania

    8 September

    Sieht klasse aus!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »