READING

OUTFIT-POST // WINTERJACKE + WOOD WOOD BLUSE

OUTFIT-POST // WINTERJACKE + WOOD WOOD BLUSE

:Wood Wood BluseMenschenskinners, das ist richtig kalt hier geworden in Hamburg. Vorbei die Zeiten, wo ich mir für Outfit-Post die Jacken und Mäntel lässig übergelegt habe, nur um sie euch präsentieren zu können. Jetzt traut man sich ohne definitiv nicht mehr vor die Tür. Als die Temperaturen noch nicht in den Keller gerutscht sind, habe ich – Gott sei Dank – ein bisschen vorausgedacht und ein paar Looks mehr geshootet. Ihr werdet mich in nächster Zeit also hin und wieder mal in “luftigerer” Klamotte vor der Kamera rumhüpfen sehen. Jetzt muss sich keiner mehr fragen, ob ich eine Portion Irre gefrühstückt habe oder einfach ein Kältefetischist bin. Trickserei. Jawohl!

Deswegen kann ich bei diesem Look auch ganz keck die schicke Bluse von Wood Wood hervorblitzen lassen. Ist aber auch ein fesches Teil. Feine Streifen und dicke Querstreifen als Druck. Da muss erst mal einer drauf kommen. Ich merke einfach immer mehr, dass sich bestimmte NoGo’s für mich zu echten Go’s mausern. Spießigen Blüschen hätte ich vor einiger Zeit noch den Kampf angesagt.

Die Jacke ist von Pepe Jeans und ich habe sie euch ja gerade neulich präsentiert. Ihr werdet sie bei den Temperaturen wohl noch öfters zu Gesicht bekommen. Die Stiefeletten sind von Ted Baker und die Hose von BLK DNM. Und wenn ihr euch fragt, warum ich so angeberisch mit den Handy rumhantiere; ich wollte euch einfach mal meine Accessoires zeigen und das sollte ganz lässig und natürlich rüberkommen. Wie man eben so immer telefoniert. Die Handyhülle ist von Marc Jacobs, die Uhr von Daniel Wellington und der Ring von Lara Melchior x & Other Stories. So, das konnte ich nun auch loswerden.

Wood Wood Bluse Wood Wood Bluse

Wood Wood Bluse Wood Wood Bluse



So, jetzt bleibt mir nur noch eins übrig: Ich wünsche euch noch einen tollen Dienstag!

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »