OUTFIT: VEGAN FASHION WEEK

Letzte Woche war in Berlin die Fashion Week und diese Woche starte ich mit sechs wundervollen Bloggerinnen in unsere eigene: in die Vegan Fashion Week. Für mich sogar ein noch größeres Highlight, weil die Idee aus dem Herzen kommt und ich mich tierisch (ha!) freue, dass sich immer mehr Menschen nicht nur darum Gedanken machen, woher ihre Kleidung kommt und wer sie gefertigt hat, sondern auch an die denken, die für unsere Modeliebe ihr Leben lassen müssen. Wer hier öfters vorbeischaut, der weiss, dass ich Tiere liebe. Sie geben uns so viel Kraft und Freude und eine Welt ohne diese liebenswerten und wunderschönen Geschöpfe ist für mich einfach nicht vorstellbar. Deswegen ist es umso merkwürdiger, dass ich auch erst seit letztem Jahr auf den Kauf von Lederprodukten verzichte. Und nun ziehen immer mehr vegane Kleidungsstücke in meinen Schrank ein.

Dass vegane Looks überhaupt nicht langweilig aussehen, zeige ich euch mit sechs weiteren Bloggern in der Vegan Fashion Week.

Immer mehr merke ich, dass sich gerade Blogger mit ihrer Kleidung auseinandersetzen. Ist vielleicht auch die logische Konsequenz, wenn man tagtäglich damit zu tun hat. Und mit großer Begeisterung habe ich einige Gleichgesinnte entdeckt, die zwar Mode lieben, aber eben nicht um jeden Preis. Daraus ist dann die Idee von Vreni von Jäckle & Hösle entstanden, dass wir doch mal in geballter Kraft unsere veganen Looks zeigen könnten. Einen fulminanten Auftakt hatte am Mittwoch Anna von Kunstkinder Mag, gefolgt von meiner lieben Lisa von at/least. Heute bin ich dran und in den kommenden Tagen könnt ihr die tierleidfreien Outfits von Jäckle & Hösle, Mari Dalor, Fashion Fika und heylilahey bewundern. Nachmachen ist in diesem Fall übrigens ausdrücklich erwünscht.

Gleich höre ich auch mit dem Schwafeln auf, aber vorher muss ich noch schnell loswerden, dass vegan nicht gleich fair bedeutet. Es heisst, dass lediglich keine tierischen Materialien wie Pelz, Leder, Wolle oder Seite benutzt werden. Auch in manchen Klebstoffen, die bei Kleidung verwendet werden, sind tierische Inhaltsstoffe drin. Wer sich also sicher sein will, dass seine Kleidung vegan ist, sollte auf zertifizierte Kleidung setzen. Und wer so ein richtiges Vorbild sein will, der achtet auf faire und vegane Kleidung… Ich versuche jedenfalls, mehr und mehr in diese Richtung zu gehen und es macht wahnsinnig Spaß, auf dieser Reise neue Labels zu entdecken. Dabei merkt man dann auch, dass vegane Mode nicht langweilig sein muss.

Mein Look zur veganen Fashion Week besteht aus Teilen, die perfekt für den Winter sind. Die Jacke aus Kunstleder im Shearling-Look ist von Pepe Jeans und ich habe sie bereits im letzten Jahr gekauft. Gerade Wollsachen sind im Winter sehr beliebt und das ist auch der einzige Bereich, auf den ich noch nicht komplett verzichten kann, ich bin aber gewillt, das nach und nach umzustellen. Das Kleid von Paisie ist jedenfalls komplett ohne tierische Inhaltsstoffe und trotzdem wahnsinnig gemütlich und mit dem leichten Rollkragen sogar ein guter Schal-Ersatz. Die Skinny Jeans ist von Selected Femme, die Tasche mit Kunstleder von DAY Birger et Mikkelsen. Die Schuhe sind vom großartigen Vegan-Label Good Guys, von dem ich bereits weitere Teile im Auge habe und die Holzuhr ist eine wunderbare Alternative zum typischen Lederarmband bei Uhren – sie ist sogar vegan und fair und ist von Kerbholz.

Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ

Jacke: Pepe Jeans – Kunstleder / Kleid: Paisie – vegan / Skinny Jeans: Selected Femme / Schuhe: Good Guys Don’t Wear Leather – vegan / Uhr: Kerbholz – fair und vegan / Tasche: DAY Birger et Mikkelsen – mit Kunstleder / Lippenstift: Aromi – vegan / Nagellack: Kure Bazaar – vegan / Ringe: Margova Jewelry, Ariane Ernst, Bering, Sabrina Dehoff

shopthelook

Ich hoffe, dass euch mein Beitrag zur veganen Modewoche gefallen hat und schaut euch unbedingt die anderen Looks an!

Vegan Fashion Week, Pepe Jeans, Paisie, Selected Femme, Good Guys, Kerbholz, Malene Birger, ootd, Winter, Streetstyle, lotd, Look, Outfit, Casual, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ

xxbina


  1. Thank That

    29 Januar

    Eine großartige Idee. Wir haben schon beim Kunstkinder Mag von Eurer “Vegan Fashion Week” gelesen und waren vom Fleck weg begeistert. So wie von Deinem Outfit natürlich auch. Die Schuhe gefallen uns richtig gut. Gespannt sind wir nun auch noch auf die weiteren Looks! Einfach toll!
    http://thankthat.com/

    • Bina

      29 Januar

      Vielen Dank! Wir freuen uns riesig, dass die Aktion so gut ankommt und ich freu mich auch schon auf die anderen Looks!

  2. Great post 🙂 Honestly , I love this look . It’s so comfortable and warm . I think is great for that weather
    kiss

    NP: http://sarameirelesthesnowwhite.blogspot.pt/2016/01/the-right-lingerie_29.html

  3. Katrin

    29 Januar

    sehr tolles Projekt!!
    find das Thema auch sehr spannend, aber bis jetzt bin ich noch nicht richtig eingetaucht, freu mich aber immer über Post von der, wenn du von einem neuen Teil erzählst, in den nächsten Wochen will ich auch selber anfangen mich richtig einzulesen! außerdem muss ich in Brighton in den “Vegetarian Shoes”-Laden, denn ich muss sagen, dass mir Boots & Co. rein optisch einfach besser gefallen, als Sneaker und billige Kunstlederschuhe von Deichmann oder H&M sind schon rein von der Qualität für mich keine Option, abgesehen davon, dass wie du schon schreibst vegan ja nichts mit fair zu tun haben muss..

    fast ganz vergessen: ich mag dein Outfit sehr sehr gerne! die Jacke ist total schön und das Kleid ist ein großartiges Basicteil!

    LG Katrin

    • Bina

      29 Januar

      Wobei es natürlich auch bei Kunstleder starke Qualitätsunterschiede gibt. Stella McCartney z.B. macht nur Taschen und Schuhe aus veganem Leder und ist im High Fashion Bereich. Welche Produkte wirklich gut sind, da steigt man dann irgendwann hinter und du darfst dir in veganer Mode hier sehr gerne jederzeit Inspiration holen!^^

  4. Ein guter Beitrag und eine sehr tolle Idee. Früher dachte ich nicht so sehr darüber nach, tue mir auch heute damit etwas schwer. Aber auch nur weil ich mich noch nicht tiefgründiger damit beschäftigt habe. Aber nachdem ich eine Katzenmami bin, habe ich schon auf Kunstleder und Pelz umgesattelt. LG

    http://featheranddress.com

    • Bina

      29 Januar

      Das ist doch sehr cool und schon mal ein erster Schritt. In den kommenden Jahren wird vegane Mode bestimmt auch immer mehr und dann wird die Umstellung auch noch leichter.

  5. Elisa

    29 Januar

    Eure Idee mit der Veganen Fashion Week finde ich spitze! Das solltet ihr im Herbst wiederholen. Ich finde schon den Gedanken toll, dass jetzt vielleicht ein paar Blogger darüber nachdenken was sie tragen bzw. sich kaufen. Ich selbst habe auch noch nicht komplett auf vegane Kleidung umgestellt. Wolle kann ich wegen meiner Haut sowieso nicht tragen, aber ich habe noch ein paar Lederschuhe die ich Stück für Stück ersetzen möchte.

    Liebe Grüße,
    Elisa

    • Bina

      29 Januar

      Das ist ein super Vorsatz, finde ich! Ich habe durch die Umstellung auch so viele tolle Labels entdeckt. Nach und nach werde ich hier einige vorstellen!

  6. Fiona

    29 Januar

    Oh ich finde eure Idee einfach wunderbar und sehr inspirierend <3 Hut ab! Dein Outfit ist klasse – ich liebe die Jacke an dir <3 Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • Bina

      29 Januar

      Ich dank dir, du Liebe! Habe witzigerweise just in dem Moment auch dein neues Outfit bewundert! <3

  7. Lisa

    29 Januar

    Gefällt mir sehr gut! Der fallende Schnee macht auch richtig was her auf den Bildern – wie bestellt 😉

    Liebste Grüße,
    Lisa – AT LEAST BLOG

    • Bina

      29 Januar

      Merci, du Liebe!^^ Freu mich, dass mein Look bei dir Anklang findet!

  8. Amina

    30 Januar

    So eine schöne Idee. Bin von dem Outfit begeistert, von der Idee begeistert, von euren Blogs begeistert. Begeisterung pur (;
    Finde es großartig, dass sich mittlerweile so viele wunderbare Bloggerinnen mit diesem wichtigen Thema auseinandersetzen und damit ihren Einfluss üben.
    Bin gespannt, was ich alles durch euch entdecken darf!

    • Bina

      30 Januar

      Oh, das freut mich, dass du von dieser Idee begeistert bist. Ich finde es auch super, so eine tolle Sache mit tollen Bloggerinnen umzusetzen. Ideen, die aus dem Herzen kommen, sind sowieso die besten.

  9. Miriam

    30 Januar

    Sehr coole Idee…finde ich wirklich super
    Und die Jacke ist der hammer 😉

    Viele Grüße
    Miriam

    http://www.goldencherry.de

    • Bina

      30 Januar

      Oh, ich dank dir, du Liebe!

  10. Sonja

    31 Januar

    Super Look, die Jacke ist wirklich toll und sieht richtig hochwertig aus <3 Schade, dass man die nirgends mehr bekommt…

    Liebst
    Sonja
    http://goldfasanblog.de

    • Bina

      31 Januar

      Vielen Dank! Das stimmt leider, sie ist bereits vom letzten Jahr. Aber im Sale gibt es noch einige Alternativen von Vero Moda zum Beispiel.

  11. bianca

    1 Februar

    finde eure ideen zur veganen fashionweek richtig klasse! und dein kleid ist spitze!!

    alles liebe
    bianca
    http://www.worryaboutitlater.com

    • Bina

      2 Februar

      Ich dank dir! Freu mich, dass dir unsere Vegan Fashion Week gefallen hat!

  12. Felitales

    1 Februar

    Tolles Outfit! Die Schuhe von Good Guys sind wirklich super. Ich hab mir weiße Sneaker von dem Label angeschafft und die sind richtig bequem.

    Liebe Grüße,
    Feli
    http://www.felitales.com

    • Bina

      2 Februar

      Die stehen bei mir auch noch auf der Liste!

  13. […] geht’s zu den Looks von  Kunstkinder Mag, at/least, stryleTZ, Jäckle & Hösle, Mari Dalor, Fashion Fika und […]

  14. Steffi

    15 Februar

    Ich finde die Boots so toll. Ich werde mir die auch holen. Hast Du die in deiner normalen Größe bestellt oder eine Nummer kleiner wie auf der Homepage empfohlen?
    Liebe Grüße, Steffi

    • Bina

      15 Februar

      Hallo liebe Steffi,
      ich habe Schuhgröße 37/37,5 und habe sie mir in 37 bestellt. Sie sitzen entspannt, aber fühlen sich nicht zu groß an. Ich hoffe, dass ich dir damit geholfen habe!
      Liebst, Bina

  15. […] „Vegan Fashion Week“. Den Startschuss haben die Damen von jäckleundhösle, stryletz, atleastblog und kunstkinder-mag gegeben. Es folgen morgen und übermorgen […]

  16. […] „Vegan Fashion Week“. Den Startschuss haben die Damen von jäckleundhösle, stryletz, atleastblog und kunstkinder-mag gegeben. Es folgen morgen und übermorgen […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »