OUTFIT: VYSHYVANKA AUF DER INSEL

Ich gebe zu, ich bin ein Wiederholungstäter, denn bereits im letzten Sommer gab es einen ganz ähnlichen Look vor derselben Kulisse. Erinnert ihr euch an das hellblaue Kleid von The Reformation? Aber darum soll es natürlich nicht gehen im heutigen Outfit-Post, denn viel mehr steht das Vyshyvanka Kleid mit auffälliger, ukrainischer Folklore-Stickerei im Vordergrund. Endlich bin ich auch im Besitz eines solchen Teils, das ich schon so lange anschmachte. Es ist zwar kein Original Vita Kin, aber ich habe dennoch einige Mühen für das blaue Kleid auf mich genommen.

Endlich habe ich mein eigenes Vyshyvanka Kleid, es ist zwar kein Vita Kin, aber es macht sich dennoch hervorragend vor mallorquinischer Kulisse.

Ich habe bereits im Frühling nach einem Vyshyvanka Kleid für mich Ausschau gehalten. Die Originale sind aber leider für mich unbezahlbar und werden wohl einfach ein unerreichbarer Traum bleiben. Halb so schlimm, wenn es Portale wie Etsy gibt, die Handgemachtes aus alles Welt anbieten. So gibt es auch unzählige Labels, die Vyshyvanka Kleider und Blusen anbieten, man muss sich nur das passende aussuchen und ein wenig Vertrauen mitbringen. Denn zu 100% weiss man nicht, wie das gewünschte Teil aussehen wird.

Ich hatte leider das Pech, dass meins eine Extraanfertigung war, die mehrere Woche noch in Produktion war und dann erst aus der Ukraine losgeschickt wurde. Während dieser Zeit sind wir gerade umgezogen und die angegebene Adresse stimmte dann auch nicht mehr, weswegen mein Kleid zwischendurch als vermisst galt und dann wieder beim Absender landete. Long story short: es kam nach knapp zwei Monaten erst bei mir an.

Es ist nicht 100% das gewünschte Ergenis, ich hatte es mir einen Tick länger vorgestellt – aber vielleicht ist es auch mein Bauch, der das Kleid einfach nur hochzieht. Und die Stickerei könnte filigraner sein. Aber insgesamt bin ich trotzdem sehr verliebt in dieses Teil und habe mich richtig gefreut, es auf Mallorca auch endlich auszuführen.

Weil es an diesem Abend einen herrlichen Sonnenuntergang gab, musste dann auch eine altbewähre Kulisse wieder herhalten. Das Licht ist hier einfach perfekt und die Location passt meiner Meinung nach wunderbar zum Kleid. Was sagt ihr denn zu meinem eigenen Vyshyvanka? Hat sich die Geduld gelohnt oder hätte ich es einfach beim Traum eines Originals belassen sollen?

Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ Vyshyvanka, Ukrainian, Folklore, Dress, Etsy, Espadrilles, Castaner, Stella McCartney, vegan, Look, lotd, ootd, Outfit, Streetstyle, Style, Summer, Mallorca, Inspiration, Fashion, Blog, stryleTZ

Kleid: über Etsy – handgefertigt in der Ukraine / Espadrilles: Castañer / Tasche: Stella McCartney – vegan & fair

Mit diesem Urlaubslook entlasse ich euch jetzt in das Wochenende – und das soll ja auch traumhaft schön werden!

xxbina

Merken


  1. Ein sehr schöner Look!
    Ich finde es klasse, dass du noch dabei schreibst, wo die tollen Teilchen herkommen 🙂

    Liebste Grüße aus Münster,
    Genevieve // http://www.facilityinfashion.de

    • Bina

      26 Juli

      Dank dir! Aber selsbtverständlich. Ihr sollt ja keine Mühen auf euch nehmen müssen – dafür bin ich ja da! 😉

  2. Sophie

    24 Juli

    Ohh ich finde das Kleid wunderschön. Ich glaube ich weiß aber was du mit dem ein klitzekleines bisschen zu kurz meinst – toll sieht es aber trotzdem aus! Das Licht auf den Fotos ist so toll da mag man gleich wieder in den Urlaub <3

    Liebste Grüße,
    Sophie || http://basicapparel.de

    • Bina

      26 Juli

      Ich dank dir! Ja, so 5-10cm mehr Länge wären nicht schlecht gewesen. Aber ich finde auch, dass es gerade so eben noch geht.

  3. Das Kleid ist echt ein Traum. Sieht so toll an dir aus.
    Liebste Grüße
    Ruth von http://cosmofashiontan.com

    • Bina

      1 August

      Vielen Dank, liebe Ruth!

  4. Kathrine

    4 August

    In love with these shoes!!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »