READING

POLENTATALER MIT PILZEN AUF PIKANTER TOMATENSOßE

POLENTATALER MIT PILZEN AUF PIKANTER TOMATENSOßE

SONY DSC

Für dieses Rezept benötigt man folgendes:

2 Tassen Polentagrieß

1 Liter Gemüsebrühe

ca. 10 braune Champignongs

2 Zwiebeln

2 Tomaten

1 Dose geschälte Tomaten

Salz, Pfeffer, Agavendicksaft, Cayennepfeffer

Für den Beilagensaltat:

Chicoree-Salat und Cherrytomaten

Olivenöl, heller Balsamicoessig, Salz, Pfeffer, Agavendicksaft

Die zwei Tassen Polentagrieß in einem Liter Gemüsebrühe aufkochen. Bei mittlerer Hitze weiter köcheln lassen, bis das Wasser vollkommen aufgesogen ist. Die Polenta in eine Flache Form geben und im Kühlschrank für ca. 30 Min kalt stellen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln klein schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Öl in einem kleinen Topf erhitzen und Zwiebeln andünsten. Tomaten hinzugeben. Mit den geschälten Tomaten aus der Dose ablöschen und köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Agavendicksaft abschmecken. Auf einem Teller den Salat anrichten. Dafür den Chicoree klein schneiden und die Cherrytomaten halbieren. Mit Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Agavendicksaft würzen.

Nach ca. 30 Minuten müssten die Polenta eine feste Konsistenz haben. Mit einer Form (z.B. einem Glas) runde Taler ausstechen und diese auf einen Teller legen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Polentataler hineingeben und von beiden Seiten goldbraun anbraten. Die Champignongs in Streifen schneiden und mit den Polentatalern in der Pfanne anbraten. Tomatensoße, Polentataler und Pilze mit auf dem Teller anrichten. Einen guten Appetit und noch einen wunderbaren Sonntagabend wünsche ich euch!

xxbina

Follow my blog with Bloglovin


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »