PRESSDAY REICHERT+ COMMUNICATIONS

Pressday ReichertHeute war in Hamburg im wunderschönen Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten der Pressday von Reichert+ Communications und dort wurden viele neue Kollektionen gezeigt und man konnte sich ausserdem von den neusten Beautytreatments verwöhnen lassen. Leider fehlte mir hierzu die Zeit, aber ich hätte mich sonst gerne mehr über die Beautyprodukte von gegengift informiert, die einen Detoxplan für unsere Haut entwickelt haben. Gerne hätte ich mir auch von alessandro die Nägel machen lassen. Tja, aber mir blieb immerhin genug Zeit, um mich über die neusten Kollektionen von Guido Maria Kretschmer, Miranda Konstantinidou oder GLAW zu informieren. Und meine gesammelten Eindrücke und Informationen will ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Pressday Reichert Pressday Reichert

Wer kennt den Guido eigentlich nicht? Eben! Aber man muss eben nicht immer Shoppingqueen gucken, manchmal sollte man einen Blick auf seine Kreationen werfen. In der neuen Kollektion geht es um Licht und Schatten, Gegensätze in Farbe und Material. Wie schön, dass nicht alle Kreationen nur für extravagante Anlässe gedacht sind und dass es bald auch seine Casuallinie online geben wird.

Pressday Reichert

Auch das Berliner Label GLAW zeigt eine Kollektion, in der Kontraste durch die Materialgebung vorherrschen. Leder trifft fliessende Stoffe, grafische Prints vereinen sich mit Einhörnern.

Bei Miranda Konstantinidou sieht man viele Farben vereint in ihrer Cruise-Linie, die Luxus und ein sonniges Lebensgefühl verspricht. Die Prints der Kleider werden extra gradiert, damit sie sich immer dem Kleidungsstück anpassen und nicht dagegen arbeiten. Die ausgefallenen Schmuckstücke werden handgefertigt in der eigenen Manufaktur. Insgesamt eine stimmige und wiedererkennbare Kollektion.

Puma zeigte funktionsfähige Kleidungsstücke im Runningbereich, die spezielle Partien des Körpers durch beklebtes Futter noch beim Muskelaufbau unterstützen. Alloverprints auf Schuhen und Jacken sind eine schöne Weiterentwicklung in der Streetwear. Filigraner Schmuck mit vielen Details, an dem man sich nicht satt sehen kann, gab es bei Milla K.. Schönes Reisegepäck im Retro-Style zeigte die Traditionsmarke S.T. Dupont und Barbie war auch mit von der Partie. Auf dem Foto seht ihr die erste Barbie und ich kann euch sagen: bis zu den heutigen Puppen ist einiges passiert.

Das waren meine Eindrücke vom Pressday und ich hoffe, ich konnte euch ein wenig spannendes über die neuen Kollektionen berichten.

Ebenfalls vertreten waren: nina athanasiou, Babydecke.de, nobis, Good Year, amco, erfurt, högl, Luxuslashes, SkinCeuticals und NewSha.

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »