Recap September 2018 & Life Update

Anzeige|Verlinkungen

Nun geht es wirklich auf den Herbst zu. Den September 2018 müssen wir aber noch gebührend verabschieden. Er war eine tolle Verlängerung von dem ohnehin schon großartigen Sommer. Und dann war es auch ein Monat, wo wahnsinnig viel passiert ist. Tolle Events, die mir wirklich extrem viel Spaß bereitet haben und die hier auf dem Blog leider nicht stattgefunden haben. In meinem Rückblick vom September 2018 muss ich also auch noch mal den Shop Local Day erwähnen, der mir gezeigt hat, wieviel Spaß es macht, gemeinsam durch lokale Shops zu ziehen. Ich durfte eine kleine Gruppe von Laden zu Laden schleppen und wir alles hatten so viel Spaß miteinander. Das war definitiv eines meiner Highlights im letzten Monat. Welche Highlights es auf dem Blog gab, möchte ich euch in meinem Rückblick noch mal zeigen.

In meinem Rückblick vom September 2018 zeige ich euch die Highlights auf meinem Blog aus dem letzten Sommermonat.

Wie immer fange ich hier mit den drei liebsten Looks an. Praktisch ist, dass sie dieses Mal alle in einem Post zu finden sind. Ich habe nämlich erstmals seit langer Zeit mit jemand anderem als Ruben geshootet und bin so begeistert von den Fotos, die Loreen Reschke von mir gemacht hat. Das Shooting hat ausserdem super viel Spaß gemacht.

Bye Bye September 2018, Recap, Review, Rückblick, Life Update, Lifestyle, vegan, Outfits, Style, Food, Interior, Travel, Inspiration, Blog, stryleTZ

Welcher Late Summer Look ist euer Favorit? Die romantische Rüschenbluse mit der Radler? Oder die passende Kombi aus Midirock und Bluse? Doch eher das dritte Outfit mit Streifenkleid und Stiefeln? Alle Looks und woher die fairen Teile sind findet ihr im dazugehörigen Blogpost.

Strandleben in Deutschland ging so einfach im Sommer 2018.

Der Sommer 2018 hat wohl wettertechnisch einige Rekorde geschlagen. Was für die einen ein Segen war, war auf der anderen Seite leider auch ein Zeichen des stetig wandelnden Klimas. Natürlich habe ich die Zeit am Strand genossen – und das konnten wir vor allem in Deutschland sehr gut. Unsere Kurztrips nach Timmendorf und Sylt waren mehr vom Wetter gesegnet als unser Italien Urlaub.

Am Timmendorfer Strand sind sehr persönliche Aufnahmen mit unserer kleinen Rakete entstanden. Wir tragen auf den Bildern beide ein kompostierbares T-Shirt. Dieses Thema lag mir besonders am Herzen, weil wir Konsumenten und die Industrie langsam umdenken müssen, um weiterhin schöne Zeit in der Natur zu verbringen.

Calida loves nature, Take me back, T-Shirt, kompostierbar, recycle, green, Eco, ethical, Fashion, Blog, stryleTZ

Sylt, Green Pears, Hotel Niedersachsen, stryletztravel, Travel, Reise, Deutschland, Insel, Kurztrip, Review, Inspiration, Blog, Nachhaltigkeit, stryleTZ

Auch auf Sylt waren wir und hatten dort auch einige Sonnenstunden. Diese Reise hat zwar im August stattgefunden, aber da es für diesen Monat keinen Rückblick gegeben hat und der Beitrag es erst im September auf den Blog geschafft hat, ist unser Trip nach Sylt ebenfalls ein Highlight in diesem Rückblick.

Dem Körper Gutes zum mit veganem Essen und Supplements.

 

Natürlich haben es auch Rezepte im September auf den Blog geschafft. Eines, das guten Anklang bei euch gefunden hat, war ein Polenta Rezept mit Fenchel, das ich in den Instastories gezeigt habe. Deswegen habe ich es noch mal auf dem Blog festgehalten.

Polenta, Food, vegan, Cooking, Rezept, plantbased, healthy, Inspiration, Blog, stryleTZ

Your Innonature, Supplements, Vegan, Nahrungsergänzung, Ernährung, Vitamine, Healthy, Lifestyle, Food, gesund, Inspiration, Blog, stryleTZ

Ein Thema, das nicht nur in der veganen Ernährung immer wichtiger wird: Supplements. Weil ich kein Fan davon bin, einfach wahllos Nahrungsergänzungsmittel zu schlucken, habe ich euch in einem Post mal aufgelistet, welche Supplements ich nehme und welches die wichtigsten Vitamine sind.

Schon im September stand mir der Sinn nach mehr Gemütlichkeit.

Auch wenn der Herbst noch nicht ganz Einzug gehalten hat. Es wurde früher dunkel und die Nächte wieder kälter. Deswegen stand mir auch im September schon der Sinn nach mehr Gemütlichkeit. Einen Post über Hygge findet ihr hier.


Und worauf freue ich mich im Oktober?

Ich lasse jetzt am Besten sofort die Katze aus dem Sack: denn morgen geht es für uns in eine Sommerverlängerung. Wir haben noch mal spontan einen Urlaub im Süden gebucht. Wohin es geht, erfahrt ihr dann auf Instagram. Dieses Mal wollen wir wirklich entspannen, die Arbeit – soweit es geht – runterdrosseln und Zeit mit der Familie geniessen.

Dann hat unsere kleine Rakete Geburtstag und ich freue mich so sehr, ihr einen schönen Tag zu bereiten. Es wird ihr erster Geburtstag, den sie richtig bewusst wahrnimmt. Ende Oktober gibt es dann noch ein Event, das ich ins Leben gerufen habe. Infos dazu folgen natürlich noch.

Und worauf freut ihr euch im Oktober?


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »