READING

SCHWANGERSCHAFTS UPDATE // MATERNITY BEACHWEAR

SCHWANGERSCHAFTS UPDATE // MATERNITY BEACHWEAR

Endlich gibt es ein Update zu meiner Schwangerschaft. Hin und wieder habe ich mal durchsickern lassen, wie es mir in den letzten Wochen und Monaten so ergangen ist, seitdem die Bombe – im wahrsten Sinne des Wortes – geplatzt ist. Der Bauch ist nun wirklich nicht mehr zu übersehen und immer wenn mich Leute eine Weile nicht gesehen haben, sind sie erstaunt über die Kugel. Und mit Baby im Bauch in den Urlaub zu fliegen, war für mich auch eine komplett neue Erfahrung. Was auf jeden Fall vorher flach gefallen ist: sich intensiv um den Beach Body zu kümmern – denn schmaler wurde die Taille vorher definitiv nicht. Aber dafür war es mir wichtig, die Kugel richtig und schön zu verpacken und deswegen musste ich mich das erste Mal in meinem Leben mit Schwangerschafts Beachwear auseinandersetzen.

Das erste Mal mit Babybauch im Urlaub und am Strand hat mich vor eine neue Herausforderung gestellt: die Kugel in die richtige Beachwear zu packen.

Die letzten Monate ist unsere Kleine ordentlich gewachsen und mit ihr auch mein Bauch. Der Alltag hat sich größtenteils als normal gestaltet, nur bei der Arbeit musste ich mir hin und wieder eine geeignete Sitzposition einrichten und die Füße hochlegen. Körperlich und von der Fitness her merke ich einen enormen Unterschied. Beim Treppensteigen schnaufe ich wie eine Lokomotive und verstecken kann ich meinen Bauch nun auch nicht mehr. Jetzt geht es bei mir nur noch ums hübsche Verpacken der Kugel. Die ersten 3D-Ultraschall-Bilder wurden nach unserem St. Peter-Ording Trip gemacht und uns hat eine wirklich süße Schnute entgegengeblickt (aber ich glaube, man hat bei seiner eigenen Brut immer die rosarote Brille auf). Die wohl größte Veränderung ist, dass ich sie nun endlich spüren kann. Und ich möchte mal behaupten, dass unsere Kleine ordentlich Schmackes in ihren Ärmchen und Beinchen hat. Es fühlt sich einfach schön an, das eigene Kind nun endlich zu spüren.

Bevor es in den Urlaub ging habe ich mir noch ein bis zwei neue Bikinis gegönnt, aber mit Babybauch sieht alles am Körper auch wieder anders aus und für’s richtige Schwimmen und um den Bauch auch hin und wieder vor der Sonne zu schützen, musste dann doch die richtige Schwangerschafts Bademode her. Und ich muss zugeben, dass es auch einen enormen Unterschied macht. Die Traditionsmarke Anita macht perfekte Bademode für Schwangere, weil einfach enorm auf die Passform und den Tragekomfort geachtet wird. Ich habe gleich zwei Tankinis mit nach Mallorca genommen und drei Beachkleider.

Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ

Mein absoluter Favorit ist der Tankini und das kurze Hemdkleid mit den Mohnblumen. Mohnblumen sind generell meine blühenden Favoriten. Das Oberteil vom Tankini sitzt perfekt und der Bauch fühlt sich richtig gut eingepackt an. Trotzdem finde ich das Ensemble nicht zu konservativ und die kurze Tunika ist vom Material her super leicht und ein absolut perfekter Strandbegleiter.

Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ

Etwas reduzierter von den Farben sind die zweite Tunika und der schwarz-weiss gemusterte Tankini. Diesen fand ich besonders zum Schwimmen praktisch. Die Tunika werde ich auch nach meiner Schwangerschaft noch am Strand spazieren führen.

Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ Beachwear, Maternity, Rosa Faia, Anita, Pregnancy, Schwangerschaft, Update, Urlaub, Mallorca, Swim, Bademode, Swimwear, Fashion, Blog, stryleTZ

Nach dem Strand fand ich es ganz angenehm, mich in einen festeren Stoff zu hüllen und noch ein wenig in der Hängematte zu chillen. Das gestreifte Strandkleid aus Frottee war ein echter Hautschmeichler nach der Dusche.

Ich habe auf jeden Fall zum ersten Mal in meinem Leben den Nutzen von Schwangerschafts Bademode erkannt. Denn der Bauch fühlt sich einfach schutzbedürftiger an und ich wollte ihn auch nicht die ganze Zeit der Sonne ausliefern. Also ist so ein Tankini oder Badeanzug (wobei ich einen Tankini einfach ein wenig praktischer finde) eine super Ergänzung zum normalen Bikini. Für mich war der Urlaub und das Baden im Meer eine richtige Wohltat und ich hatte jeden Tag das Gefühl, dass sich unsere kleine Tochter auch über den Urlaub, das Meer und die Sonne gefreut hat. Wie es ja immer so schön heisst: Wenn es der Mutter gut geht, dann kommt das auch dem Kind zugute.

xxbina

In freundlicher Zusammenarbeit mit Anita since 1886


  1. Pierre

    10 Juli

    Was für schöne Fotos, die Tankinis sehen super aus. 🙂
    Ich finde den schwarz/weißen Tankini mega, sieht an dir echt super aus. 🙂

    Liebe Grüße Pierre

    • Bina

      10 Juli

      Ich dank dir, Pierre!

  2. Tolle Fotos und wunderhübsche Kugel!

  3. Andrea

    10 Juli

    Sieht alles mega schön aus, tolle Sachen!

  4. Lisa

    10 Juli

    Sicher nicht einfach, schöne Umstandsbademode zu finden – aber das ist dir ja offensichtlich gelungen 🙂 Hübsch siehst du aus!

    Liebste Grüße,
    Lisa

    • Bina

      10 Juli

      Ich dank dir und freu mich, dass dir die Verpackung der Kugel gefällt!^^

  5. Caro

    10 Juli

    Oh, wie schön.
    Ich habe gar nicht mitbekommen, dass du schwanger bist. Also herzlichen Glückwunsch erstmal!
    Die Schwangerschaftsmode sieht wirklich toll aus, sonst trifft die ja nicht wirklich meinen Geschmack.

    Liebste Grüße
    Caro

    http://perfectionofglam.blogspot.de

    • Bina

      10 Juli

      Ja, Schwangerschaftsmode ist nicht so einfach… Was man erst mitbekommt, wenn man dann schwanger ist – logisch! 😉 Dank dir für die Glückwunsche und ich freu mich, dass dir meine Bademode gefällt!

  6. wow tolle Bilder, toller Look
    http://carrieslifestyle.com

  7. Katrin

    11 Juli

    wirklich großartige Teile, sehr sehr schön!
    die beiden ersten Kleider möcht ich jetzt auch haben 🙂 wirklich ein hübscher Blumenprint, das find ich ja immer ein bisschen schwierig..

    Liebe Grüße Katrin

    • Bina

      19 Juli

      Ich normalerweise auch, aber dieser funktioniert sehr gut!^^

  8. kati

    11 Juli

    schöne Outfits, das Hemmkleid finde ich wunderschön und mit Babybauch sieht sowieso alles so schön aus 🙂 weiterhin ganz viel Erfolg bei deiner Schwangerschaft, wenn man das so sagen kann :))
    liebst kati <3

    • Bina

      19 Juli

      Das ist total lieb, Kati. Vielen Dank!

  9. ekulele

    12 Juli

    Ganz tolle Bilder 🙂 Bei meiner nächsten Schwangerschaft muss ich mich auch mal bei Anita umsehen! Was habe ich in der Schwangerschaft mit Jonte nach passender, hübschen Badebekleidung gesucht…

    Alles Liebe

    • Bina

      19 Juli

      Ja, mach das unbedingt. Die Passform ist unschlagbar!

  10. Leni

    13 Juli

    Ich finde den schwarz-weißen Tankini super hübsch 🙂 Ja, ich bin ein schwarz-weiß Fan 😀
    Aber auch die beiden Tuniken finde ich toll, kannst du bestimmt auch nach der Schwangerschaft noch gut tragen 🙂
    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch ein paar ruhige Wochen/Monate bis es bei euch zuhause rund geht und dann ganz viel Spaß 🙂
    Liebe Grüße 🙂

    • Bina

      19 Juli

      Vielen Dank für die lieben Worte, Leni!

  11. Sophie

    15 Juli

    Das Mohnblumenkleid ist mein absoluter Favorite <33 und wie toll sind die Fotos bitte! Ich komme zwar grade erst aus dem Urlaub aber bei dem momentanen Wetter könnte ich gleich wieder los!

    Sophie x
    http://basicapparel.de

    • Bina

      19 Juli

      Ich dank dir vielmals, du Liebe! Ich habe den Urlaub auch so genossen, besonders die morgendlichen Stunden am Pool, wo es noch ganz ruhig war und wir in Ruhe diese Fotos schiessen konnten!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »