READING

SEXY UND ROCKIG BEI GLAW // SCHAUENPROTOKOLL // A/...

SEXY UND ROCKIG BEI GLAW // SCHAUENPROTOKOLL // A/W 2015/16

Glaw AW 201516_01Die letzte Show, die ich in Berlin hautnah miterleben durfte, war die von zwei Jungdesignern, die definitiv ihrem eigenen Ruf gefolgt sind und eine sexy, rockige Kollektion auf die Beine gestellt haben. Wer lange Beinschlitze und den gekonnten Einsatz von Leder sehen wollte, war bei GLAW genau richtig.

Am 21.01 um 13:00 Uhr im Fashionzelt im Brandenburger Tor.

Gesichtete bekannte Gesichter: Claudia Effenberg, Sila Sahin (wieder mal mit einem seeeehr tiefen Ausschnitt), sämtliche Tänzer von Let’s Dance, Nikita von Got to Dance und ein DSDS-Sternchen, von dem mir der Name nicht einfallen will.

Eine Goodiebag gab’s nur für die ersten beiden Reihen.

Glaw AW 201516_02

Die Show beginnt pünktlich und die Musik passt hervorragend zu den rockigen Entwürfen. Zwischendurch sieht man auch fliessende, gemusterte Stoffe, die mit Leder kombiniert werden und wodurch ein gekonnter Bruch entsteht. Die Models tragen Sonnenbrillen, schreiten auf hohen Schuhen über den Laufsteg.

Viel Schwarz trifft auf Rot und Metallic-Elemente, in den Abendkleidern sieht man lange Schlitze, die die Beine der Models gekonnt in Szene setzen. (Fake) Fur Jacken und Muffs (oder sind es übergroße Clutches) bringen bunte Farbkleckse in die Kollektion. Aber auch sportliche Elemente wie Sweater und gemütliche Knits entdeckt man hier. Highlight ist wohl der camelfarbene Mantel, der vor den Abendkleidern gezeigt wird.

Glaw AW 201516_03

Fazit: die beiden Jungdesigner Maria und Jesko haben ihre eigene Handschrift und nehmen es mit den großen auf. Dürfen sie auch!

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »