SOMMERLICHER BOHNENSALAT

Ich hoffe, ihr seid gut in das Wochenende gestartet. Ich war bereits auf dem Markt, in einem veganen Laden und im Hofladen und habe mein verpackungsfreies Projekt weiter fortgeführt. Darüber werde ich aber noch in den kommenden Tagen noch berichten. Jetzt sind ja zu viele noch im Sommerurlaub unterwegs und kriegen dieses spannende Projekt vielleicht gar nicht mit. Was mich heute aber noch erfreut hat: der Sommer kommt nächste Woche zurück! Und passend dazu habe ich noch ein tolles Rezept für einen sommerlichen Bohnensalat für euch.

Nächste Woche soll der Sommer zurück kommen. Da passt dieser sommerliche Bohnensalat perfekt.

Für 2 Personen braucht ihr:

  • 350g grüne Bohnen
  • 10 Cherrytomaten
  • 3 Kräuterseitlinge
  • 1 größere Frühlingszwiebel oder 1/2 Gemüsezwiebel
  • 1 Bund Bohnenkraut
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL Weißweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Die Bohnen waschen und von den Enden befreien. In mundgerechte Stücke schneiden und einige Minuten in kochendem und gesalzenem Wasser kochen (sie müssen unbedingt bissfest bleiben). Dann in Eiswasser abschrecken, damit die Bohnen schön grün bleiben. Die Bohnen in eine Schüssel geben.

Bohnensalat, Bohnen, Salat, Tomaten, Seitlinge, Bohnenkraut, Tomaten, Vegan, Veggie, green, fit, slim, Kochen, Rezept, Inspiration, Food, Blog, stryleTZ

Cherrytomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel schälen und in sehr feine Ringe schneiden. Nun noch die Kräuterseitlinge putzen und in Streifen schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhiten und die Seitlinge kross von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zu den Bohnen in die Schüssel geben.

Das Dressing aus Weißweinessig, Olivenöl, Zitronensaft und Agavendicksaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Bohnensalat geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Zum Schluss noch das Bohnenkraut waschen und die Blätter abzupfen. Ebenfalls zu dem Salat geben.

Bohnensalat, Bohnen, Salat, Tomaten, Seitlinge, Bohnenkraut, Tomaten, Vegan, Veggie, green, fit, slim, Kochen, Rezept, Inspiration, Food, Blog, stryleTZ

Alles auf einem Teller anrichten und schmecken lassen.

Man kann diesen Salat auch wunderbar am Abend vorbereiten, kalt stellen und am nächsten Tag geniessen. Herrlich lecker und erfrischend. Somit ist dieser Salat ein perfekter Lunch für heisse Tage.

Also müssen wir das Wochenende noch durchhalten, aber dann ist der Sommer zurück. Geniesst trotzdem das Wochenende.

xxbina

Merken


  1. Luisa

    20 August

    Mhhh, das sieht sehr lecker aus! Wird direkt abgespeichert;)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

    • Bina

      28 August

      Freu mich, dass dir das Rezept gefällt.

  2. Christina

    20 August

    Das sieht extrem lecker aus! Ich liebe grüne Bohnen – da werde ich diesen Salat definitiv mal ausprobieren. Danke für die schöne Idee!
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    • Bina

      28 August

      Aber sehr gerne doch! 😉

  3. Tolles Rezept 🙂 Ich liebe Salate und ich liebe Bohnen, also würde ich sagen, das ist die perfekte Kombi für mich 😀
    Ich hoffe, du hast ein tolles Wochenende und ich sende dir liebste Grüße,
    Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

  4. Carmen

    21 August

    Yummy sieht der lecker aus! Ich liebe solche sommerliche Salate, die nicht nur aus ein paar Blättern bestehen 😉
    Ganz liebe Grüsse, Carmen – http://www.carmitive.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »