STRYLIGHTS FEBRUAR 2015

Strylights Februar_TitelUnd schon wieder ist ein Monat rum, der erste des Jahres. Aber das Schöne am Februar ist, dass man weiss, dass es langsam auf den Frühling zugeht. Die Tage werden wieder länger und hin und wieder gibt’s auch mal nen Sonnentag – so als kleine Verschnaufpause vom Winter. Und noch etwas wunderbares wird es für mich im Februar geben: Urlaub! Wohin es geht, werde ich noch nicht verraten, ich mag diese Spannung gerade ganz gerne. Aber in den nächsten Special Strylights wird euch das Ziel natürlich verraten. Kommen wir aber nun zu meinen Favoriten im Februar:

Tulpen! Ja sie sind der erste Bote des Fühlings und es gibt sie derzeit wohl überall. Auch ich muss mir jede Woche einen neuen Strauß besorgen und somit das Frühjahr in die eigenen vier Wände holen. PS: die Vase ist übrigens uralt.

Der Valentinstag steht kurz vor der Tür und neben einem besonderen Outfit und einem kleinen Date kann der richtige Duft natürlich nicht schaden. Ich werde am 14. Februar auf jeden Fall Chloé Love Story tragen.

Black and White geht immer! Eben! Auch auf den Nägeln. Zu den beiden Nagellacken gibt’s noch einen Topcoat – werde ich euch in einem Einzelpost noch ausführlicher präsentieren. Von & Other Stories.

Weiterer Beautykauf: Flannel Bodylotion von & Other Stories. Die Verpackung ist herrlich schlicht und passt vom Duft her perfekt zu Blanche von Byredo.

Und noch ein Teilchen von & Other Stories, das besonders im Urlaub auf brauner Haut wunderbar zur Geltung kommen müsste: das Goldarmband.

Ein langersehnter Kauf und nur möglich, weil sie im Sale waren. Die Loafer von Stelle McCartney. Aus Kunstleder und wunderbar minimalistisch. Passen zu wirklich jeden Outfit – ob Rock oder Hose. Es ist wirklich, wirklich ganz große Schuhliebe!

Schwarz geht immer, deswegen musste der Blazer von Zara noch schnell ins virtuelle Warenkörbchen. Ebenfalls im Sale gefunden habe ich die traumhafte Bluse von Ganni und war endlich mal wieder in einem Laden shoppen. Im Mili Store gab es Lagersale und deswegen darf ich dieses Teil nun mein Eigen nennen.

Ach ja, und natürlich noch das Marmortablett, das bereits vor Weihnachten bestellt wurde und mit einiger Verzögerung dann doch noch den Weg zu mir gefunden hat. Endlich! Es verschönert den Wohnzimmertisch und ich erfreue mich jeden Tag daran.

xxbina


  1. Monika

    10 Februar

    Ja die Bluse ist sehr chic! Hast was tolles gefunden 😉
    Liebe Grüße aus HH nach HH! Vielleicht läuft man sich ja wieder über dem Weg 🙂

    Moni

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »