STRYLINKS #44

Strylinks #44Mit dem Frühling und der Stimmung ist auch meine Modelust am Überkochen. Ich stecke nur derzeit in einem kleinen Styling-Dilemma – auf der einen Seite bevorzuge ich die cleanen Klassiker, die Evergreens im Kleiderschrank, die einfach immer passen und sich zu allem kombinieren lassen. Passend zu den steigenden Temperaturen kommt aber auch mein innerer Hippie wieder zum Vorschein und mit ihm eine große Prise Romantik. Liegt wohl auch daran, dass man derzeit überall verspielte Blusen, Boho-Kleider und Fransenteile sieht. Aber wozu sich entscheiden, ich nehm beides! Neben schönen Looks gibt’s hier aber auch noch köstliches Essen und eine Anregung für alle, die mehr und mehr auf Fleisch verzichten möchten.

Blogger aus Hamburg sind mir natürlich besonders ans Herz gewachsen. Und welche, mit denen ich eine Menge Spaß auf einer Reise hatte, umso mehr. Ausserdem hat Frida nicht nur eine neue Haarfarbe (gefällt) sondern auch eine Menge neuer Fotos im Gepäck. Dieser cleane Look überzeugt und wurde wundervoll in Szene gesetzt. Mehr Fotos gibt’s hier.

Was für ein romantisches Foto: lange, gewellte Haare, rote Lippen, eine weisse, schulterfreie Bluse! Ja, das ist die verspielte Seite, die der Frühling dieses Jahr zeigt. Traumlook, liebe Jessie! Und ich habe richtig Lust, meine schulterfreie Bluse am Wochenende zu tragen und für euch abzulichen. Hoffentlich regnet’s dieses Wochenende nicht.

Ein noch recht neues, aber sehr schönes Blog ist All is pretty von Leonie, das ganz besonders durch die schönen Looks und Fotos überzeugt. Dass Streifen und Leo-Muster gut aussehen, beweist dieser Look und wie cool ist denn bitte ein Basketball-Korb im Foto?! Muss ich mir merken!

Tolle Tipps, wie gut vegane Ernährung funktionieren kann, gibt’s bei A.Vogel von der Food-Bloggerin Jennifer Ortiz von Nancy’s Kitchen. Die hatte damals auch keine Ahnung von veganer Ernährung, hat sich nun aber richtig reingefuchst und kann wunderbare Tipps weitergeben. Wer sagt: “Ich kann das nicht”, möge es doch bitte einfach mal ausprobieren. Den spannenden Beitrag gibt’s hier.

xxbina

Bildquelle: Fridafridafrida, Journelles, All is pretty, A.Vogel


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »