READING

Welche Supplements sollte man nehmen?

Welche Supplements sollte man nehmen?

Anzeige|PR Samples & Affiliate

Supplements sind nicht nur bildlich in aller Munde, es ist mittlerweile ziemlich normal, Nahrungsergänzungmittel zu nehmen. Egal bei welcher Ernährung: bestimmte Vitamine können wir nicht durch die Nahrung aufnehmen. Aber welche Supplements sollte man wirklich nehmen und welche sind überflüssig? Zu diesem Thema habe ich am Freitag ein Video auf IGTV veröffentlicht. Nun möchte ich die Supplements, die ich nehme, noch mal schriftlich für euch festhalten. So könnt ihr dann noch mal alles nachlesen. Wie im Video sage ich auch hier vorab: Ich bin weder Ärztin noch Ernährungswissenschaftlerin und habe mir das Wissen über Supplements selbst durch verschiedene Quellen angeeignet. Das hier sind meine persönlichen Empfehlungen. Aber vielleicht braucht euer Körper mehr oder weniger Nahrungsergänzungsmittel.

Supplements gehören nicht nur in die vegane Ernährung.

Und es sei auch noch gesagt: dass ihr die meisten Nährstoffe bereits durch eine ausgewogene Ernährung eurem Körper zuführt. Esst gesund, bewegt euch regelmäßig und geht an die frische Luft. Seid gut zu euch selbst. Das ist das A und O eines gesunden Körpers. Generell halte ich nicht viel davon, wenn man zu viele Supplements nimmt. Ein paar wenige Vitamine sind für mich aber unerlässlich.

Your Innonature, Supplements, Vegan, Nahrungsergänzung, Ernährung, Vitamine, Healthy, Lifestyle, Food, gesund, Inspiration, Blog, stryleTZ Your Innonature, Supplements, Vegan, Nahrungsergänzung, Ernährung, Vitamine, Healthy, Lifestyle, Food, gesund, Inspiration, Blog, stryleTZ

Ich habe mich bei den Supplements für Innonature entschieden, weil ich die Form in Tropfen wesentlich angenehmer als herkömmliche Tabletten fand. Ausserdem sind alle Vitamine komplett natürlich und ganzheitlich. Ich habe die PR Samples selbst angefragt, weil ich über Justine von Justine kept calm and vent vegan darauf aufmerksam geworden bin und sie selbst testen wollte. Das mache ich bereits seit einigen Monaten und kann euch nun von meinen Ergebnissen berichten. Die Einnahme der Tropen ist recht simpel: einfach gemeinsam in ein Glas Wasser oder direkt unter die Zunge. Bei Kindern muss man die Dosierung runterrechnen.

Vitamin D3 kann sich in den dunklen Monaten nicht von selbst bilden.

Das erste Mal kam ich ehrlich gesagt mit Vitamin D3 nach Romys Geburts in Berührung. Noch im Krankenhaus bekam ich Vitamin D3 Tabletten für die kleine Rakete mitgegeben. Denn das Vitamin D3 bekommen wir nur durch die Sonne. Ca. 15-30 Minuten in der Sonne täglich (nicht völlig bekleidet und auch nicht mit zu viel Sonnenschutz) würde schon ausreichen. Aber ab dem Herbst wird es meist schwierig, also müssen wir das Vitamin unserem Körper zuführen. Das Vitamin D3 von Innonature ist rein pflanzlich und wird aus Flechten gewonnen. Da es ein fettlösliches Vitamin ist, wurde es mit hochwertigem Olivenöl angereichert. So kann es besser vom Körper aufgenommen werden. Vitamin D3 ist zum Erhalt der Muskeln und Knochen und für das Immunsystem.

Gemeinsam mit Vitamin D3 sollte auch das Vitamin K2 eingenommen werden.

Auch das Vitamin K2 ist ein fettlösliches Vitamin und die Tropfen bestehen deswegen zu 89% aus Olivenöl. Wenn man Vitamin K2 natürlich aufnehmen möchte, dann müsste man oft zu fermentierten Lebensmitteln greifen, was jedoch heutzutage kaum noch der Fall ist. Das Vitamin K2 von Innonature wird aus fermentierten Sojabohnen gewonnen, es ist natürlich, vegan und glutenfrei. Vitamin K2 leister eine gezielte Unterstützung in Blut, Knochen und Gewebe. Es ist ratsam, es gemeinsam mit Vitamin D3 einzunehmen, da sich so das Kalzium dort ablagert, wo es hingehört – in den Knochen und Zähnen – und es sich nicht im Körper unvorteilhaft verteilt.

Your Innonature, Supplements, Vegan, Nahrungsergänzung, Ernährung, Vitamine, Healthy, Lifestyle, Food, gesund, Inspiration, Blog, stryleTZ Your Innonature, Supplements, Vegan, Nahrungsergänzung, Ernährung, Vitamine, Healthy, Lifestyle, Food, gesund, Inspiration, Blog, stryleTZ

Ein Vitamin, das besonders veganlebende Menschen supplementieren sollten: Vitamin B12

Irrtümlich denken fleischessende Menschen, dass das Vitamin B12 natürlich im Fleisch zu finden ist. Es wird jedoch auch den Tieren zugeführt und nur dadurch nehmen es dann auch die Menschen auf. Es ist also gar nicht so “unnatürlich” dass man das Vitamin B12 sich direkt supplementiert. Das Vitamin B12 ist für den Energiestoffwechsel, das Nerven- und Immunsystem, die psychische Funktion, die Bildung von roten Blutkörperchen, die Zellteilung und vieles mehr verantwortlich. Methylcobalamin ist eine aktive Form des Vitamin B12 und kann einfacher vom Körper verwertet werden. Allerdings ist es recht instabil und um es haltbar zu machen, müssten Konservierungsstoffe hinzugefügt werden. Innonature wollte dieses Vitamin aber natürlich belassen und hat sich für Alkohol als natürlichsten Konservierungsstoff entschieden. Die Dosis ist so klein um im homöopatischen Bereich. Jedoch ist das Vitamin deswegen nicht für Schwangere, Stillende oder Kinder geeignet.

Frauen leiden besonders oft unter einem Eisenmangel.

Weil Eisenmangel ein echtes Frauenproblem ist, hat das natürliche Eisen mit zugesetztem Vitamin C auch ein pinkes Etikett bei Innonature bekommen. Das Eisen wurde aus dem Curryblattextrakt gewonnen und mit Vitamin C aus der Hagebutte angereichert. Bei der Einnahme von Eisen muss man hingegen etwas genauer vorgehen und dieses ungefähr eine Stunde vor einer Mahlzeit einnehmen – Kaffee und kalziumhaltige Lebensmittel verhindern die Aufnahme von Eisen im Körper, deswegen sollte hier ungefähr ein zweistündiger Abstand eingehalten werden. Gerade für Frauen in der Schwangerschaft und Stillzeit ist es wichtig, auf ihren Eisenbedarf zu achten. Ein Eisenmangel führt zu erhöhter Schlappheit, Haarausfall und kann sogar in die Depression führen.

Mit dem Code Stryletz10 bekommt ihr einen 10% Rabatt bei Innonature.

Für mich ist die Einnahme der Supplements durch die Tropfenform wesentlich angenehmer. Nur das Eisen kommt in Pillenform daher. So kann ich einfach supplementieren und habe nicht das Gefühl, ständig Tabletten schlucken zu müssen. Ausserdem mag ich es, dass die Produkte so ganzheitlich und natürlich sind. Wir alle kommen mit den Produkten super zurecht und sie sind ein Beitrag zu unserer Vitalität. Also wenn ihr diese Produkte auch gerne ausprobieren möchtet, dann könnt ihr mit dem Code Stryletz10 10% bei dem Kauf sparen.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »