READING

IMPRESSIONS FROM #GDS_SHOEFAIR // BLOGGERRUNWAYSHO...

IMPRESSIONS FROM #GDS_SHOEFAIR // BLOGGERRUNWAYSHOW

gds shoefair_TitelLetzten Freitag war es mal ruhig auf dem Blog und das hatte natürlich auch einen Grund. Ich wurde als eine von insgesamt fünf Bloggerinnen ausgewählt, für ein Schuhlabel auf der GDS Schuhmesse in Düsseldorf fünf Looks für die Bloggerrunwayshow zu stylen. Nach der Benachrichtigung, dass ich ein Teil der Runwayshow sein darf, wurde mir auch mitgeteilt für welches Label ich die fünf Looks stylen darf. Ich war sehr froh, dass ich Minnetonka Deutschland zugewiesen wurde. Da war mein innerer Hippie mal wieder ganz aufgeregt und hat aus den Lookbüchern, die uns zur Verfügung standen auch so einige Fransenteile ausgewählt. Meine Looks bestanden viel aus Layerin, Lederhosen und schönen Bohoteilen.

gds shoefair02

Mein Zimmer im Lady Astor – auf den Spuren von Madame Coco!^^

Am 05. Februar ging es für Frida und mich in Richtung Düsseldorf. Es war tatsächlich großes Glück, dass wir nicht nur zusammen in den Flieger und dasselbe Hotel gesteckt wurden, ich bin richtig froh, so eine dufte Person kennengelernt zu haben. Gemeinsame Erlebnisse schweissen bekanntlich zusammen und nach einem fulminanten Frühstück am Freitagmorgen, haben wir noch kurz Breuninger besichtigt (leider etwas enttäuschend) und sind dann mit Minnie  zur GDS aufgebrochen.

Beim FashionBloggerCafé angekommen, wurde uns von Styleranking kurz erklärt, wer wann und wie auf den Laufsteg gehen sollte und dann haben wir noch die beiden restlichen im Bunde kennengelernt: Vicky und das Bloggertestimonial der GDS die bezaubernde Alice.

Irgendwie ging es dann auch recht fix. Sachen abgelegt, mit Frida schnell einen Drink genehmigt, hinter die Kulissen und zack war man auch schon draußen auf dem Laufsteg. Was übrigens sehr gut war. So konnte man nicht lange überlegen, sondern musste einfach machen. Danach konnten wir uns ein wenig entspannen, über die GDS laufen oder am Programm vom FashionBloggerCafé teilnehmen.

gds shoefair01

Auf der Bloggerrunwayshow

Ich muss an dieser Stelle nochmals erwähnen, wie dankbar ich war, dass ich für Minnetonka die Looks stylen durfte. Ich wurde noch auf den Messestand eingeladen, es wurde nett mit mir geplauscht und ich durfte einen Blick auf die neue Kollektion erhaschen. Und bald sollte auch noch mein Lieblingspaar von Minnetonka bei mir eintreffen.

Insgesamt war es ein aufregender Tag, wir waren irgendwann komplett im Eimer und Frida und ich fühlten uns bereits am Flughafen, als hätten wir einen Jetlag. Ohne die lustigen Gespräche wäre ich wohl noch vor Ankunft in Hamburg in einen Tiefschlaf gefallen. Somit tat das Wochenende gut und man konnte die gesammelten Eindrücke nochmals Revue passieren lassen.

Kleiner Nachtrag: hier gibt’s noch das Video von der Blogger Runway Show. Viel Spaß!

xxbina


  1. […] erwartete eine spannende Blogger-Runwayshow: Das gds-Testimonial Alice von iheartalice, Bina von stryletz, Frida von fridafridafrida, Vicky von vicky´s modeblog und Minnie von minnie knows zeigten […]

  2. […] habe ich noch die befranste Clutch von Minnetonka dazu kombiniert. Diese Tasche habe ich im Februar auf der GDS in der Goodiebag gefunden und beschlossen, sie zu […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »