LET’S TALK ABOUT FAIR JEWELLERY

Werbung/Anzeige

Es gibt so viele Bereiche in der Mode, die sich mittlerweile um faire Arbeitsbedingungen und ethische Materialien drehen. Aber ein Bereich habe ich bis jetzt ausgeklammert. Warum eigentlich? Denn auch fairer Schmuck ist ein wichtiges Thema. Woher kommen die Materialien? Wie wird er gefertigt? Und welche Angebote gibt es hier für den Konsumenten? Bis vor ein paar Jahren hätte ich mich nicht unbedingt als Schmuck-Mädchen bezeichnet. Klar, ich hab schon immer einige Schmuckstücke besessen, aber absolut nicht jeden Tag Schmuck getragen. Irgendwann hat sich das gewandelt und ich bin regelrecht süchtig nach tollen Ringen, Ohrringen und Ketten. Einige Lieblingslabels habe ich auch, leider sind diese jedoch nicht fair. Und je mehr ich in dieses Thema eintauche, desto wichtiger finde ich auch, dass der Schmuck eine gute Herkunft nachweisen kann. Also: let’s talk about fair jewellery!

Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht, wo euer Schmuck herkommt? Wild Fawn Jewellery stellt fairen und wunderschönen Schmuck her.

Ich habe vor einiger Zeit die Schmuckstücke von Wild Fawn Jewellery bei Instagram gepostet und euch gefragt, ob ihr euch auch für das Thema Fair Jewellery interessiert. Und ich war wirklich positiv überrascht, welch große Resonanz dieses Thema bekommen hat. Also möchte ich euch an dieser Stelle das Label mit dem wunderschönen Silberschmuck ein wenig genauer vorstellen.

Wild Fawn Jewellery, Jewelry, Schmuck, Silver, silber, Accessories, Accessoires, Ethical, Fair, Inspiration, Mode, Designer, Fashion, Blog, stryleTZ Wild Fawn Jewellery, Jewelry, Schmuck, Silver, silber, Accessories, Accessoires, Ethical, Fair, Inspiration, Mode, Designer, Fashion, Blog, stryleTZ

Bereits seit drei Jahren gibt es Wild Fawn Jewellery und alle Schmuckstücke werden von Emma, der Designerin und Gründerin von Wild Fawn Jewellery, per Hand gefertigt. Wenn immer möglich benutzt sie bei der Herstellung ihrer Schmuckstücke recyceltes Silber. Man sieht bei ihren Stücken einfach die Liebe zum Detail. Alle Teile sind Hingucker und dennoch klassisch und strahlen eine romantische Verträumtheit aus.

Wild Fawn Jewellery, Jewelry, Schmuck, Silver, silber, Accessories, Accessoires, Ethical, Fair, Inspiration, Mode, Designer, Fashion, Blog, stryleTZ

Verliebt habe ich mich besonders in die zwei Schmuckstücke, die ich euch im heutigen Post zeige. Die auffälligen Ohrringe und der zierliche Ring zieren ab sofort öfters meine Ohren bzw. meine Hand. Weil ich überwiegend Goldschmuck besitze, kombiniere ich sie einfach mit Teilen, die meiner Meinung nach gut dazu passen. Und diese Kombi aus Gold und Silber gefällt mir wirklich sehr gut. Ich denke, dass ich das noch ein wenig ausbauen und immer wieder tragen werde.

Wild Fawn Jewellery, Jewelry, Schmuck, Silver, silber, Accessories, Accessoires, Ethical, Fair, Inspiration, Mode, Designer, Fashion, Blog, stryleTZ Wild Fawn Jewellery, Jewelry, Schmuck, Silver, silber, Accessories, Accessoires, Ethical, Fair, Inspiration, Mode, Designer, Fashion, Blog, stryleTZ

Was meint ihr zu den fairen Schmuckstücken von Wild Fawn? Und seid ihr daran interessiert, noch mehr faire Schmucklabels kennenzulernen?

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »