STRYLIGHTS NOVEMBER 2017

Werbung/Anzeige

Ich habe es wirklich diesen Monat komplett ausgereizt, die Strylights noch auf den Blog zu bringen. Ehrlich gesagt weiss ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal, ob sie es wirklich noch im November schaffen, online zu gehen. Denn es sind noch keine Fotos geschossen und während ich diese Zeilen tippe, denke ich erst darüber nach, welche materiellen Schmankerl mir den Monat versüßt haben. Somit lasse ich euch quasi life an meinen Gedankengängen teilhaben. Und ihr seid Zeuge meiner Improvisation. Aber das ist mittlerweile nichts ungewöhnliches mehr, denn als Mama muss ich wirklich jede freie Minute nutzen, um dieses Blogazine überhaupt am Leben zu erhalten. So, und jetzt schliesst sich der Kreis. Denn gerade weil es oftmals stressig ist, erfreue ich mich an kleinen Belohnungen.

Tatsächlich haben es meine Strylights für den November noch in letzter Minute auf den Blog geschafft. Ab morgen geht’s nämlich schon auf Weihnachten zu.

Und da ab morgen der Dezember beginnt und wir auf Weihnachten zuschustern, ist vielleicht noch die eine oder andere Geschenkinspiration dabei. Bei diesen Strylights braucht ihr auch absolut kein schlechtes Gewissen haben. Alles faire oder vegane Teile aus dem Mode- oder Beautybereich.

Strylights, New in, Ethical, Eco, Fair, Fashion, Shopping, winter, Schals, Maison Suneve, Showroom, Kester Black, Annemarie Börlind, Nina Kastens, Hessnatur, Nanushka, vegan, Inspiration, Blog, stryleTZ Strylights, New in, Ethical, Eco, Fair, Fashion, Shopping, winter, Schals, Maison Suneve, Showroom, Kester Black, Annemarie Börlind, Nina Kastens, Hessnatur, Nanushka, vegan, Inspiration, Blog, stryleTZ

Bereits als ich meinen Private Sale im Oktober gemacht habe, wusste ich, dass ich mir die Face Earrings von Nina Kastens einfach gönnen muss. Diese Ohrringe sind schmucktechnisch definitif mein Highlight in diesem Jahr. Es gibt noch eine weitere Version mit Perlmutt, die ich auch traumhaft finde, die jedoch ausserhalb meiner Reichweite liegt.

Gestern habe ich euch meinen anderen Schal von Shipsheip in einem Outfit-Post präsentiert. Das oversized Dreieckstuch ist ein wahrer Hingucker. Der Loop hingegen ist natürlich auch wunderschön, aber nochmal praktischer im Alltag. Keine Enden, die irgendwo baumeln. Auch hier beste Qualität und fair hergestellt. Und noch ein weiteres Schal-Highlight muss ich euch hier vorstellen: den Schal vom Hamburger-Label Maison Suneve. Auch diesen werdet ihr bald in einem Outfit-Post sehen.

Strylights, New in, Ethical, Eco, Fair, Fashion, Shopping, winter, Schals, Maison Suneve, Showroom, Kester Black, Annemarie Börlind, Nina Kastens, Hessnatur, Nanushka, vegan, Inspiration, Blog, stryleTZ

Die Hose mit dem Streifen an der Seite musste einfach in meinen Kleiderschrank einziehen. Sie ist von Hessnatur und noch etwas ungewöhnlich für mich. Die letzten Jahre hatte ich meistens Jeans an. Aber ich gewöhne mich gerade wieder an die Stoffhosen. Dazu passt thematisch passend der gestreifte Rolli von Nanushka, den ich mir dank einiger Prozente gegönnt habe.

Strylights, New in, Ethical, Eco, Fair, Fashion, Shopping, winter, Schals, Maison Suneve, Showroom, Kester Black, Annemarie Börlind, Nina Kastens, Hessnatur, Nanushka, vegan, Inspiration, Blog, stryleTZ

Im Beautyschrank sind auch Neuheiten eingetroffen. Dieses Mal zwei Artikel von Annemarie Börlind, über die ich mich wirklich wahnsinnig freue. Gerade jetzt im Winter braucht die Haut besonders viel Pflege und die Beauty-Pearls sind hierfür hervorragend geeignet. Dazu kommt noch ein neuer Nagellack im einem dunklen Braunton von Kester Black. Sieht toll aus und hält wunderbar lange.

Tja, und morgen könnte ich euch rein theoretisch schon die Strylights für den Dezember präsentieren. Werde ich aber nicht machen. Da lasse ich mir dann wieder ein wenig Zeit. Vielleicht nur nicht bis zu letzten Minute.

xxbina


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »