STRYLINKS #93

Mensch, Kinners! Ich geniesse gerade mein Leben als zweifache Hundemami und mag noch gar nicht an den Tag denken, wenn unser Sunny wieder ein Einzelkind ist. So ein Pflegehund bringt noch mal ganz neuen Schwung in die Bude. Allerdings wird der auch mit der Geburt unserer Kleinen wieder einkehren. Solange geniesse ich es, wenn hin und wieder noch Ruhe ist und ich mich seelenruhig durch die Blogosphäre klicken kann. Dabei bin ich natürlich wieder auf feinste Inspiration aus dem Netz gestossen. Vier sinnvolle, inspirierende Beiträge haben es mal wieder in die Strylinks geschafft.

Während ich mittlerweile mit einem richtig kleinen Rudel auf der Couch chillen kann, freue ich mich über neue Strylinks mit viel fairer Inspiration.

  • Gestern konntet ihr euch mein Styling mit dem Cordkleid bzw. -weste von Jan ’n June ansehen. Die schöne Mari Dalor war da ein Tacken schneller und hat ihren Look mit diesem großartigen Teil schon am Sonntag präsentiert. Sollt ihr euch natürlich auch angucken und so habt ihr gleich zwei Tragevarianten parat. Beide sind übrigens mit Babybauch.
  • Ich habe schon ein paar Zero Waste Tipps in meinen Alltag integriert. Heute habe ich zum Beispiel das erste Mal meine Haare mit Roggenmehl gewaschen und bin echt angetan (mit Haarwaschseife hat es leider nicht so gut funktioniert). Waschmittel (also für die richtige Wäsche) habe ich noch nicht ausprobiert, dafür gibt’s aber ein einfaches DIY bei heylilahey. Und wenn ihr schon auf ihrem Blog seid, dann schaut euch doch auch noch fix ihr Follow me Around für Hamburg an. Da hat Mia mich nämlich besucht und wir hatten einen echt großartigen Tag zusammen.
  • Nach der Schwangerschaft werde ich mich definitiv wieder mit schöner und fairer Unterwäsche auseinandersetzen. Bis dahin geht es bei mir eher um den Tragekomfort und die Passform. Bei Jäckle und Hösle habe ich schon ein paar tolle und faire Teile entdeckt.
  • Das Birnen Porridge von Cooking Catrin ist zwar nicht vegan, aber mit ein paar kleinen Änderungen ganz einfach vegan hinzukriegen. Meine Schwangerschafts Gelüste hat es jedenfalls sofort angesprochen und so musste es ebenfalls mit in die Strylinks von dieser Woche.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Klicken der Links.

xxbina

Photocredit: mari dalor, heylilahey, Jäckle & Hösle, Cooking Catrin


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

INSTAGRAM
FOLLOW ME
Translate »